Typ-2-Diabetes-Diät

Wenn Sie mit einem Risiko oder haben Typ-2-Diabetes sind, ist Ihre Ernährung zu drastisch ändern. Zum besseren! Der Typ-2-Diabetes-Diät konzentriert sich auf die aus dem Fast-Food-und Kohlenhydrat bekommen "Furche." Es konzentriert sich auf mehr ganze und gesunde Lebensmittel einzuführen, die Ihren Körper, diese Bedingung verwalten müssen.

Putting Ernährung als eine Priorität ist die wichtigste Sache in Ihrer Behandlung. Es ist wichtig, mit einem vernünftigen Plan zu kommen für das Essen Blutzucker zu stabilisieren und Komplikationen der Krankheit zu verhindern. Lesen Sie weiter, um zu sehen, wie diese Diät arbeiten in Ihren Lebensstil!

Zweck des Typ-2-Diabetes-Diät

Wenn Sie beginnen Anzeichen von Typ-2-Diabetes zeigen, müssen Sie Ihren Arzt, Sie senden eine eingetragene Diätassistentin zu sehen, mit einem gesunden Ernährungsplan zu entwickeln. Oft können diese Symptome von Prä-Diabetes verringern oder Blutzucker unter Kontrolle bringen, wenn Sie bereits an Diabetes leiden.

Bei Typ-2-Diabetes kann eine übermäßige Mengen an Kalorien und Fettzufuhr den Blutzuckerspiegel erhöhen. Ist dies nicht unter Kontrolle gebracht wird, kann es zu schweren Komplikationen auftreten und auch langfristige Schäden an den lebenswichtigen Organen des Körpers, Nerven und Blutgefäße.

Der Zweck eines Typ-2-Diabetes-Diät isst die richtigen Lebensmittel zu halten Ihren Blutzucker zu helfen Spiegel stabil, ein gesundes Gewicht zu halten und langfristige Komplikationen zu verhindern. Es ist wirklich wie die "heiliger Gral" von Diabetes!

Typ-2-Diabetes-Diät

Eine aktuelle Diagnose von Typ-2-Diabetes oder wenn Sie gesagt haben Sie ein erhöhtes Risiko für Diabetes sind, bedeutet einen registrierte dietician früh im Spiel sehen soll. Sie werden Ihnen helfen, einen Speiseplan am besten auf Ihre Bedürfnisse, Lebensstil, Gewicht zu komponieren, und Gesundheitsziele. Sie wissen, Diabetes Diäten am besten und können Sie benötigte Informationen darüber, wie gesund zu essen. Hier sind einige der Richtlinien für gesunde Ernährung mit Diabetes.

Lebensmittel sollten Sie

Verwenden Sie Ihre Zulage täglichen Kalorien möglich, das beste Essen zu bekommen.

Ballaststoffreiche Lebensmittel

Faser verlangsamt die Verdauung und die Umwandlung von Stärke in Glukose. Ballaststoffreiche Lebensmittel sind auch gut für das Herz und helfen, gesunde Blutzuckerspiegel aufrecht zu erhalten. Diese includenuts, Bohnen, Vollkornmehl, Weizenkleie, Obst und Gemüse, die reich an Ballaststoffen sind.

Low-Fat Fish

Versuchen Sie Low-Fett zu essen Fisch auf zweimal wöchentlich mindestens. Thunfisch, Kabeljau und Heilbutt sind weniger Fett und Cholesterin als rotes Fleisch und Huhn. Für einen zusätzlichen Nutzen, isst Fisch reich an Omega-3-Fettsäuren wie Lachs, Makrele und Blaufisch. Dies kann weiter die Gesundheit des Herzens verbessern. Vermeiden Sie hohe Quecksilberfische wie Schwertfisch, tilefish und Königsmakrele.

gesunde Fette

Einfach ungesättigte Fette und mehrfach ungesättigte Fettsäuren sind gut für die Senkung des Cholesterins. Essen bescheidene Mengen von Avocado, Pekannüsse, Mandeln, Walnüsse, Oliven und Olivenöle, aber nicht zu oft wegen der Kalorien.

Dies sind nur einige Beispiele für Diabetiker freundlicher Nahrungsmittel. Ihre Diätassistentin am besten kennt und immer Ihren Arzt konsultieren, bevor sie einen neuen Ernährungsplan zu starten.

Essen Sie vermeiden sollten

Da Diabetes Sie ein höheres Risiko für Herzkrankheiten legt, werden Sie Ihre Ernährung halten Herzen freundlich. Hier sind einige Lebensmittel, die Sie sollten versuchen, mit Diabetes zu vermeiden.

Gesättigten und Transfettsäuren

Versuchen Sie nicht, Fleisch und Milchprodukte zu essen, die in diesen ungesunden Fetten hoch sind. Vermeiden Sie gesättigte Fette wie Speck, Wurst, fett rotes Fleisch und Hot Dogs. Bleiben Sie weg von Trans-Fette wie Stick Margarine, Verkürzung, kommerzielle Backwaren und verarbeitete Snacks. Begrenzen Sie diese beiden Fette nicht mehr als 7% der täglichen Fette.

Natrium

Versuchen Natriumaufnahme zu halten, um zu 2,300mg oder weniger täglich.

Cholesterin

Cholesterin wird in hohem Fettgehalt Lebensmittel aus tierischen Produkten, Eigelb, Leber, Muscheln und Orgel Fleisch. Versuchen Sie, Ihre Cholesterinzufuhr zu halten bis zu 300 mg täglich.

einfache Kohlenhydrate

Wenn es um die Kohlenhydrate kommt, etwas aus Weißmehl, weißen Reis und weißen Fleisch Kartoffeln sind einfache Kohlenhydrate und neigt dazu, den Blutzucker der Spike. Ziel für Weizenmehl, braunen Reis und Süßkartoffeln. Süßkartoffeln sind sehr reich an Ballaststoffen.

Süßigkeiten

Essen Sie nur sparsam Mengen von Keksen, Kuchen, Eis oder Süßigkeiten ein paar Mal pro Woche. Wenn Sie etwas finden, haben Einfluss auf den Blutzucker negativ auf, wahrscheinlich eine gute Idee ist es ganz zu vermeiden.

Hier ist ein informatives Video mit mehr Informationen über die Diabetes-Diät:

Kalorien zählen

Niemand will Kalorien zählen, aber mit Diabetes ist ein must-do! Es muss nicht schwer sein, oder viel von Ihrer Zeit in Anspruch nehmen, so ist hier eine Kalorien-Richtlinie.

1200 bis 1600 Kalorien pro Tag

Dieser Bereich ist für kleinwüchsigen Frauen oder Frauen, die Gewicht verlieren möchten, und für mittlere statured Frauen, die nicht ausüben.

1.600 bis 2.000 Kalorien pro Tag

Dieser Bereich ist hilfreich für größere Frauen, die Gewicht verlieren möchten. Dies ist die Kalorien-Bereich für kleine Männer von gesundem Gewicht und die Größe oder den Männer von mittlerer Statur, die nicht ausüben. Es ist auch eine gute Auswahl für mittlere oder größere Größe Männer, die Gewicht verlieren möchten.

2.000 bis 2.400 Kalorien pro Tag


Dies ist der akzeptable Bereich für mittlere bis große Männer, die üben. Es ist auch eine gute Auswahl für größere Männer und Frauen, die regelmäßig tun ausüben.

Unter Verwendung des glykämischen Index

Der glykämische Index ist eine neue populäre Art und Weise Ihrer Diabetes-Diät zu planen. Wenn die Lebensmittel mit einem hohen auf den glykämischen Index registriert sind, sind sie eher Blutzuckerspitzen verursachen. Wenn sie niedrig in den glykämischen Index sind, sind sie weniger wahrscheinlich, dass Blutzucker Spike. Dies kann wirklich mit der Planung Mahlzeiten helfen und zu wissen, was Sie mehr oder weniger essen sollen.

Niedrigen glykämischen Index Foods:Komplexe Kohlenhydrate enthält ballaststoffreiche Früchte und Gemüse, Süßkartoffeln, Kirschen, Vollkornbrot und braunen Reis.

Hohen glykämischen Index Foods:Dies sind Lebensmittel, die mehr einfache Kohlenhydrate haben und sollte sparsam wie Weißmehl, weißer Reis, ballaststoffarme Obst und Gemüse und rote Kartoffeln gegessen werden.

Kostprobe für Typ-2-Diabetes-Diät

1400 Kalorien-Diät

Frühstück

A.M. Snack

Mittagessen

Nachmittag Snack

Abendessen

1 Tasse entrahmte Milch

1 kleine Banane

1 ½ Becher Kleiegetreide

1 Granolastab

(Frucht / Mutter)

Griechischer Salat mit Huhn

2 Scheibe Vollkornbrot




Zuckerfreie Eis am Stiel

2 Tassen Luft tauchte Popcorn

Frühlings-Mix-Salat mit Vinaigrette

Cajun Garnelen

½ Tasse Couscous

1 mittlerer peach

1800 Kalorien-Diät

Frühstück

A.M. Snack

Mittagessen

Nachmittags-Snack

Abendessen

1 Tasse Milch 1%

1 Tasse Vollkornflocken

1 Kiwi

1 Unze getrocknete Früchte

½ Unze Walnüsse

1 Tasse geworfen Salatmischung

4 Teelöffel Essig Öl Salatsoße

1 Unze Austern-Cracker

1 Tasse Honigmelone

Tilapia Maissuppe

1 Tasse Milch 1%

1 Tasse Brombeeren

1 Tasse brauner Reis gekocht

½ Tasse gedünsteten Spargel

Hähnchenbrust mit Pilz-Sahne-Sauce

1 Medium Mango

2000 Kalorien-Diät

Frühstück

A.M. Snack

Mittagessen

Nachmittag Snack

Abendessen

1 Tasse Milch 1%

1 Vollkornhaferkleie Bagel

1 Esslöffel zuckerfreie jam

1 ½tbsp. cremige Erdnussbutter

¾cup fettarm, Natrium Hüttenkäse

1 mediumorange

Königskrabbe Kartoffelsalat

1 kleines Vollkornfladenbrot

1 Tasse Wassermelone

1 Tasse Milch 1%

6 Unzen fettarmen Joghurt Vanille

1 Vollkornrolle

¾ Tasse brauner Reis gekocht

1 Tasse gedämpft cauliflower

Thai Chicken Satay mit würziger Erdnusssoße

1 Tasse papaya

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2021 sparwomenfa.ru