Ein einfaches Hausmittel zur Heilung Verdauungsstörungen und zur Verbesserung des Appetits

Indigestion über einen langen Zeitraum kann Schwäche verursachen, Faulheit, mangelnde Konzentration, Desinteresse Gewichtsverlust, während in der Tageszeit schläfrig fühlen, usw. Im Ayurveda dieser Zustand als „Ama“ erklärt. Appetitmangel ist eines der wichtigsten Symptome der Ama. Der wesentliche Grund für diesen Zustand ist der Mangel an Verdauungs power.Ayurveda eine einfache ayurvedische Kräutertees erklärt Verdauungs zu heilen und den Appetit zu verbessern.
Koriandersamen grobes Pulver - 5 g

Ingwer grobes Pulver - 1 Gramm

Wasser - 70 ml

Nehmen Sie diese Mischung in einem Gefäß und kochen sie in mäßiger Hitze, bis etwa 35 ml verbleibt.

Es soll verbraucht werden, während es warm ist.

Vorsichtsmaßnahmen:

Sobald vorbereitet Kräutertee kann nicht nach dem Abkühlen wieder erwärmt werden, oder kann nicht länger als 12 Stunden aufbewahrt werden.

Während Erhitzen sollte das Gefäß offen gehalten werden. (Es soll nicht mit einem Deckel verschlossen werden.)

Während Erhitzen sollte die Mischung Verkohlung von Kräutern zu vermeiden gerührt werden.

Besonderer Nutzen für die Gesundheit:

Dieser Kräutertee heilt Verdauungsstörungen. Es ist das einfachste Hausmittel gegen Verdauungsstörungen.

Verbessert den Appetit und hilft zuzunehmen.

Lindert Bauchschmerzen wegen Verdauungsstörungen.

Neben diesen Vorteilen ist es auch eine natürliche Niere reinigen und Blase reinigen Tee. Dieser besondere Vorteil ist aufgrund Koriander. Klicken Sie auf ein einfaches natürliches Kühlmittel und Blase reinigt Koriander Getränk zu lesen.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2021 sparwomenfa.ru