10 Verschiedene Teesorten und was gut sie für Sie tun können

10 verschiedene Teesorten und was gut sie für Sie tun können

Es gibt nichts mehr Entspannung am Ende eines harten Tages wie eine beruhigende Tasse heißen Tees. Es gibt viel mehr traditionellen Tee und Kräutertee als das Auge sieht, und jeder und jede Art von Tee bringt seinen eigenen Nutzen für die Gesundheit. Ob es Ihr Geist oder dem Bauch, die beruhigend braucht, ein Team für den Job ist, so lesen über diese zehn verschiedenen Teesorten und herauszufinden, was sie für Sie tun können.

1. Schwarzer Tee

Wir verwenden jetzt das Wort, Tee, so ziemlich jedes Getränk zu beschreiben, die aus Blättern und viele Tees tatsächlich keinen Tee enthalten überhaupt gebraut wird. Traditioneller schwarzer Tee ist, wo der Name herkommt und Tee hat als Getränk seit vielen Jahrhunderten geschätzt worden. Schwarzer Tee ist besonders erfrischend, wegen seines relativ hohen Koffeingehalt, und es enthält auch Antioxidantien, die Sie schützen gegen einige Krankheiten helfen können.

2. Pfefferminztee

Pfefferminztee ist ein ideales Getränk, wenn Sie von Magenbeschwerden leiden. Es lindert Blähungen und überschüssiges Gas, und es wird auch dazu beitragen, Muskelkrämpfe zu lindern. Pfefferminztee ist auch ein wirksames Mittel gegen Übelkeit und es kann für Frauen von morgendlicher Übelkeit leiden, sehr nützlich sein.

3. Lavendeltee

Lavendel-Tee, die aus den getrockneten Blüten des Lavendels Pflanze hergestellt wird, ist für die Beruhigung der Geist und den Körper. Ideal, wenn Sie einen hektischen Tag gehabt haben und finden es schwer zu entspannen. Lavendel-Tee ist ein weiterer Tee, der auch zu den Mägen beruhigen.


4. Zitronenmelisse Tee

Zitronenmelisse Tee ist wohlriechender Tee, die verwendet werden können, Angst und Stress zu behandeln. Es ist sehr effektiv bei der die Nerven beruhigt und entspannt den Körper und es wird auch gesagt, zu helfen, Gedächtnis und Gehirnfunktionen zu verbessern.

Video: DIY Halloween Costumes Out of Candy! 15 DIY Projects for Halloween!

5. Grüner Tee

Grüner Tee ist in seinem Nutzen für die Gesundheit so stark, dass einige Leute es das Wunder Getränk nennen. Trinken Grüner Tee senkt das Risiko für bestimmte Krebsarten und es hilft, Giftstoffe im Körper zu kämpfen. Grüner Tee ist eine große Quelle der Antioxidantien schwielig Polyphenole, die freie Radikale im Körper bekämpfen und helfen Zellen vor Beschädigungen zu stoppen.




6. Kamillentee

Kamillentee ist bekannt für seine beruhigende und entspannende Wirkung bekannt und wird häufig als Mittel gegen Schlaflosigkeit eingesetzt. Es entspannt den Geist und den Körper und wird auch einen lästigen Bauch beruhigen.

7. Kardamom Tee

Kardamom-Tee ist ein stark stechend Tee, der eine ausgezeichnete Tee der Zeit ist, wenn Sie eine Erkältung haben. Es fungiert als eine natürliche schleimlösend und es wird Stau und einen Reizhusten lindern. Es hat auch eine beruhigende Wirkung und kann getrunken werden die Auswirkungen, die betrunken zu viel Koffein zu negieren.

8. Milchdistel Tee

Tee gemacht für die Milchdistel Kraut reinigt die Leber von Toxinen und hilft bei der Produktion von Galle. Dies verbessert die Funktion der Leber, die schneller Ihren Körper von Giftstoffen helfen loszuwerden.

9. Hibiscusblumenentwürfe Tee

Video: DIE GESUNDE ART ZU KIFFEN - ALLES ÜBER VAPORIZER

Hibiscusblumenentwürfe Infusionen sind dafür bekannt, hohen Blutdruck senken, um die Werte des schlechten Cholesterins im Blut senken und einen Schub für das Immunsystem zur Verfügung stellen. Hibiskus-Blume Tee ist auch eine gute Quelle für Antioxidantien, die die ersten Anzeichen des Alterns verhindern helfen.

10. Hagebuttetee

Hergestellt aus der Frucht der Rose Pflanze ist Hagebuttetee eine große Quelle Vitamin C und es ist das perfekte ‚Pick-me-up‘ Tonic. Hagebutte Tee trinken stärkt das Immunsystem des Körpers und es wird Ihnen einen frischen und jungen aussehenden Teint halten helfen.

Welche sind Ihre Lieblings Teesorten?

Bleib fröhlich!

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2021 sparwomenfa.ru