Akne-Produkte, die schwere allergische Reaktionen hervorrufen können


Es gibt viele verschreibungspflichtigen und OTC-the-counter (OTC) Akne-Produkte, die schwere allergische Reaktionen bei Patienten verursachen kann. In der Tat: vor kurzem hat die Food and Drug Administration bekannt, dass einige der von beliebten OTC Akne Medikamenten von großen Markennamen verursachten Allergien sind sogar wahrscheinlich lebensbedrohlich sein.

In diesem Leitfaden werden wir einige der häufigsten Akne-Produkte betrachten, die schwere allergische Reaktionen hervorrufen können. Halten Sie sich up-to-date mit diesen Informationen können Ihnen helfen, diese Produkte zu vermeiden, besonders wenn Sie sehr empfindliche Haut haben. Wir werden diskutieren, auch einige Möglichkeiten, um Allergien zu verhindern, indem sie Experten empfohlenen Vorsorgemaßnahmen verwenden.

FDA: Schwere allergische Reaktion in OTC-Akne-Produkte gesehen

Video: Hast du irgendwelche dieser Symptome? Verbergen sie etwas

Gemäß einem Bericht von der FDA im Juni 2014 können viele aktive und inaktive freigegeben Zutaten in OTC-Akne-Produkte, um die Symptome wie Hals Verschärfung führen, Schwindel, Juckreiz, Schwellungen von Gesicht, Augen, Zunge, starker Juckreiz der Augen und der Haut, Nesselsucht usw.

Die Agentur weiter warnt davor, dass, wenn Sie oder ein geliebter Mensch eine diese allergischen Reaktionen erfährt nach Akne-Produkten OTC Verwendung mit Benzoylperoxid oder Salicylsäure, dann müssen Sie die Verwendung sofort stoppen und eilen zu einem Arzt.

Video: ТАТУИРОВКА / TATTOO

Video: 10 Blackstrap Molasses Benefits That Will Convince You To Get A Jar

Viele OTC-Produkte enthalten Benzoylperoxid und Salicylsäure oft warnen Nutzer über trocken und Schälen der Haut, Juckreiz und Rötung. Allerdings scheitern diese Hersteller oft zu warnen Überempfindlichkeitsreaktionen die sogar einen Krankenhausaufenthalt erforderlich machen könnte. FDA Vertreter ermutigen Käufer sowohl zu studieren, die aktiven als auch die inaktiven im Produkt verwendeten Zutaten.

Eine Studie der FDA durchgeführt hat auch gezeigt, dass viele dieser Allergien haben der Verwendung des Produkts innerhalb von 24 bis 48 Stunden erlebt worden. 131 dieser gemeldeten Fälle bei Menschen in der Altersgruppe von 11 bis 78. Während keiner dieser Patienten starben, fast 44% von ihnen eine stationäre Aufnahme aufgetreten sind.

Top-Marken wie Oxy, Aveeno, Proaktive, CleanClear und Ambi etc, diese Akne Medikamente in Form von Gesichtsreinigern, Gele, Feuchtigkeitscremes und Toner zu verkaufen. Abgesehen von diesen Eigenmarken der großen Namen nachahmt sind auch für die Käufer zur Verfügung. Die FDA regt Benutzer Produkt Anweisungen zu folgen und auch solche Hersteller zu drängen, pflegen Industriestandards von Empfindlichkeitsprüfung für neue Benutzer dieser Produkte.

Schritte allergische Reaktion von Akne zu verhindern

Die FDA empfiehlt, folgende Vorsichtsmaßnahmen Akne Medizin Allergien zu vermeiden.

  1. Testen Sie das Produkt zunächst nur eine kleine Menge auf die betroffene Region für mindestens 3 Tage mit.
  2. Wenn kein Problem auftritt, können Sie weiterhin die Anweisungen von Ihrem Hautarzt oder wie empfohlen auf dem Produktetikett folgen.
  3. Wenn Engegefühl im Hals, Schwellungen von Lippen, Augen, Zunge oder Gesicht, Haut Juckreiz, Atemnot etc. auftreten, beenden Sie sofort verwenden und medizinische Hilfe suchen.
  4. Für die Bekämpfung von Hautallergien wie Juckreiz, Trockenheit, Nesselsucht usw., verwendet, um eine 0,5% Hydrocortison-Creme.
  5. Sobald die Haut geheilt ist, fragen Sie Ihren Arzt eine andere Akne Medikamente verschreiben chemisch unterschiedliche Formulierung, die Chancen von Allergien zu reduzieren.
  6. Akne-Medikament Trockenheit kann auch mit feuchtigkeitsspendende Medikamente entgegengewirkt werden, die nicht komedogen. Allerdings müssen Sie mit Ihrem Arzt über die richtige Feuchtigkeitscreme, da viele „ölfrei“ oder „Nicht-Poren verstopfen“ Medikamente immer noch Akne sprechen verursachen können.

Akne-Produkte und Allergien bei dunkelhäutigen Patienten

Dermatologen warnen auch ihre braun oder dunkelhäutigen Patienten extreme Trockenheit von Akne Medikamente zu vermeiden. Dies ist because- solche Patienten mit größerer Wahrscheinlichkeit erleben Dauerdunkelfärbung der Haut in der betroffenen Region von übermäßigem Gebrauch von Trocknen Aknemedizin.

Allergien, verursacht durch Tretinoin für Akne

Eine weitere, sehr beliebte Medizin für Frauen mit Erwachsenen Akne ist Tretinoin. Dies wurde bekannt folgende Allergien verursachen:

  • Tretinoin macht die Haut sehr trocken und empfindlich auf die Sonne. Daher ist es wichtig, eine Feuchtigkeitscreme mit LSF 20 zu verwenden und vor Dunkelfärbung der Haut zu verhindern.
  • Viele Benutzer von Tretinoin basierte Akne Medizin haben Stechen erfahren, Brennen, Rötung, Schälen oder helle oder dunkle Flecken auf der Haut nach der Anwendung.
  • Frauen, die schwanger sind, planen, schwanger sind oder stillen gewährleisten müssen diskutieren, ob Tretinoin für sie mit einem erfahrenen Dermatologen sicher ist.

In Fall werden diese Allergien erfahren, ist es am besten, die Häufigkeit der Anwendung so oft zu verringern, ist die ‚Haut beruhigt sich‘ nach einigen Tagen der Anwendung. Wenn die Reaktion fortbestehen oder schwerwiegend ist oder lästig, tun Sie mit Ihrem Arzt sprechen über das Medikament zu ändern.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru