38 Wochen schwanger Zeichen der Arbeit


Die Schwangerschaft ist ein langer und mühsamer Prozess von verschiedenen physiologischen Veränderungen. Zum Beispiel erhöht die Größe des Bauches bis zur 38. Schwangerschaftswoche und bleibt dann konstant. Kurz vor der Schwangerschaft, wenn das Baby zu Becken steigt, beginnt die Größe leicht zu reduzieren und das Spiel der abwartenden beginnt. Halten Sie einfach Ausschau auf die Zeichen der bevorstehenden Arbeit mit Geduld. Einige häufige Symptome sind Kontraktionen, Wasser zu brechen und den Verlust der Schleim-Stecker. Keine Panik, aber wenn etwas Ungewöhnliches passiert, achten Sie auf das und packen Sie Ihren Koffer für das Krankenhaus bereit. Lesen Sie weiter um mögliche Zeichen der Arbeit in Ihrer 38 Wochen der Schwangerschaft zu erfahren.

Was bei 38 Wochen Schwangerschaft erwarten

Glaube oder nicht, hält der Körper auf changeing sowohl innerhalb als auch außerhalb bis zum Ende-Lieferung. Wenn Sie in der 38. Woche der Schwangerschaft gehen, ist die Zeit der Arbeit in der Nähe. Sie können mehr Schleim Entlastung erwarten. Während andere mehr Rückenschmerzen und Becken Druck ausgesetzt, die durch Massagen gelindert werden können und belts.Swelling ist auch in später schwanger Wochen häufig, aber wenn es anhaltende Schmerzen im Bauch oder Kopf, sollten Sie sofort Ihren Arzt konsultieren. Darüber hinaus überwacht Ihren Blutdruck regelmäßig. Andernfalls ausgelöst Hypertonie durch Schwangerschaft der Plazenta von immer ausreichend mit Blut, Sauerstoff und Nahrung für Babys halten.

Video: Schon wieder im Krankenhaus
Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche

© 2018 sparwomenfa.ru