Hat Rotwein machen Sie Fett?


Rotwein ist in der Tat ein alkoholisches Getränk, aber hat keinen ernsthaft schlechten Ruf. In der Tat haben viele Studien viele Herz-Kreislauf Vorteile im Zusammenhang mit Rotwein identifiziert. Es passiert eigentlich, weil Rotwein eine geringe Konzentration an Alkohol enthält, aber reich an Flavonoiden. Diese Flavonoide helfen, Blutgerinnsel zu verhindern und schützen Sie vor bestimmten Themen, wie Verhärtung der Arterien. Dennoch gibt es mit ihrer Anwendung verbundenen Fragen, wie, ob Wein trinken Gewichtszunahme führen würde. Sollten Sie sind es in der Ernährung oder von ihr fernhalten? Lassen Sie uns nun herausfinden!

Video: Schmackhafte Tradition: Entenbraten zu Kirchweih | Unser Land | BR-Fernsehen

Hat Rotwein machen dick?

Video: Rotweinflecken entfernen mit Backpulver & Essig - Hausmittel Lifehack - Tutorial

Nein, Sie müssen nicht über Bauchfett Sorge, so lange, wie Sie Rotwein in Maßen zu konsumieren. In der Tat kann man tatsächlich in der Lage sein, Gewicht zu verlieren, indem eine kleine Menge Rotwein in Ihrer Ernährung. zu viel davon Trinken kann jedoch zu Komplikationen führen.

moderate Trinken

Wenn Sie Rotwein in Maßen trinken, fördert es die Insulinempfindlichkeit ohne Ihr Körperfett Ebene zu verändern. Mit verbesserter Insulinempfindlichkeit, müssen Sie sich nicht über jede Spitze im Blutzuckerspiegel sorgen. Stabile Blutzuckerspiegel zu halten Hunger in Schach und helfen Sie bleiben schlank durch übermäßiges Essen zu verhindern.

Exzessives Trinken

Hat Rotwein machen Sie Fett? Ja, es kann, vor allem, wenn Sie trinken zu viel davon. Bei übermäßigem Verzehr fügt insgesamt Kalorien, die Sie verbrauchen und dies zu einer Gewichtszunahme führen kann. Sie gewinnen Gewicht, wenn Sie mehr Kalorien, als Sie verbrennen können, und es spielt keine Rolle, ob diese Kalorien kommen aus Wein oder aus einem anderen Lebensmittel oder Getränk. Ein Gramm Alkohol hat sieben Kalorien - es als Fett weniger sein kann, aber mehr als Eiweiß und Kohlenhydrate, von denen beide nur 4 Kalorien pro Gramm hat. Eine 5 Unzen Portion Ihre durchschnittlichen roten Tafelwein hat etwa 125 Kalorien, was bedeutet, dass nur zwei Gläser trinken 250 Kalorien in Ihrem System übertragen würde. Ihr Körper speichert diese zusätzliche Kalorien als Fett und Sie werden an Gewicht zunehmen.

Wie viel zu trinken

Es ist besser zu vermeiden, ist es in Ihrer Ernährung, wenn Sie nicht bereits Alkohol trinken. Wenn Sie bereits tun, sollten Sie in Maßen trinken, was bedeutet, Männer zwei Getränke pro Tag und Frauen können ein Getränk pro Tag. Ein Getränk ist 5 Unzen Wein. Sie können durch mit 4-7 Gläser Wein pro Woche das Risiko für Prostatakrebs senken, aber nicht über Bord gehen mit der Idee, Wein in der Ernährung von einschließlich.

Wie trinken Rotwein, ohne zuzunehmen

Video: BIBI & TINA 4: Tohuwabohu Total - WAS WÜRDEST DU TUN Offizielles Musikvideo!

Es ist klar, dass Rotwein seine Vorteile hat. Hat Rotwein machen Sie Fett? Nein, es wird nicht, wenn Sie in Maßen trinken. Hier sind ein paar Vorschläge, die Sie umfassen Rotwein in der Ernährung zu helfen, ohne zuzunehmen.

  • Haben Sie einen aktiven Lebensstil vor Wein in Ihrer Ernährung. Es bedeutet, dass Sie Wein genießen können, wenn Sie eine körperlich aktive Person sind. Einige Übung ist immer gut, auch wenn es nicht mehr als einen kurzen Spaziergang täglich. Es verbessert den Stoffwechsel und halten Sie davon ab overdrinking.
  • Achten Sie darauf, Wasser zu trinken wenn sie trinken Wein. Auf diese Weise würde helfen, Austrocknung zu verhindern - Alkohol ist ein Diuretikum und kann das Gleichgewicht von Wasser in den Zellen stören.
  • Vermeiden Sie das Trinken vor den Mahlzeiten. Einige Studien haben herausgefunden, dass der Wein zu trinken, bevor Sie essen können Ihren Appetit erhöhen und führen zu übermäßigem Essen.
  • Vermeiden Sie spät in der Nacht zu trinken. Da Alkohol wie Kohlenhydrate wirkt recht, ist es besser, das Trinken zu spät zu vermeiden. Idealerweise sollten Sie alle trinken sowie Essen um 20.00 Uhr stoppen und von 00.00 Uhr schlafen gehen. Dies ermöglicht es Ihnen, in der Nacht mit höherer Qualität zu erholen.
  • Genießen Sie trockener Rotwein als andere Weine. Es ist eine bessere Idee, da trockener Rotwein eine höhere Konzentration an Antioxidantien hat im Gegensatz zu anderen Optionen verglichen. Sie sollten auch den Alkoholgehalt überprüfen, bevor Sie eine Flasche kaufen. es unter 13,5% ABV zu halten, ist immer eine gute Idee.
  • Verbringen Sie mehr auf Ihren Wein und genießen Sie es für mehrere Tage. Sie können auch Ihren Wein, sowohl rot und weiß, in dem Kühlschrank mit einer Vakuumpumpe Wein Versiegelung erhalten. Wenn Sie einen Champagner Stopper verwenden, Ihre Schaumweine können bis zu 4 Tage dauern.
  • Halten Sie nicht Wein zu Hause. Mit diesem Schritt können Sie sich halten von overdrinking. Wenn Sie etwas Wein genießen wollen, zu Fuß zu einem Viertel Weinbar und es hat. Die kleine Wanderung ist gut für die Gesundheit und ermöglicht es Ihnen, ein Glas zu verdienen.
Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru