Sun Vergiftung Ausschlag Fotos


Viele Menschen am Ende der Entwicklung rote, juckende Haut, nachdem sie mehrere Stunden in der Sonne verbringen. Dies kann eine Sonnenvergiftung voreilig. einige Sonnenvergiftung Ausschlag Fotos Prüfen wird verdeutlichen, dass der Ausschlag am Anfang weniger ernst aussieht, aber es wird in der Regel in kürzester Zeit schwer. In der Tat nutzen Mediziner den Begriff Sonne Vergiftung nur zu schweren Fällen von Sonnenbrand zu verweisen. Der Zustand wird durch direkten Kontakt mit UV-Strahlen verursacht werden. Diese Exposition kann zu Entzündungen der Haut führen, die wie rote, schmerzhafte Haut sieht. Sie können auch den Ausschlag aufgrund einer allergischen Reaktion auf die Sonne entwickeln - es ist Foto Dermatitis genannt. Doch lesen Sie einige Sonne Vergiftung Ausschlag Fotos zu überprüfen und mehr darüber zu erfahren.

Symptome von Sun Poisoning Rash

Video: Part 2 - The House of Mirth Audiobook by Edith Wharton (Book 1 - Chs 06-10)

Sun-Vergiftung im Grunde bezieht sich auf eine Art von schweren Sonnenbrand, so dass die Symptome wie rote, juckende Haut und Blasen sind die häufigsten. Zusammen mit geschwollener, roter und schmerzhaften Haut, können Sie auch Symptome wie Übelkeit, Fieber, Erbrechen, Schwindel, Schüttelfrost und starke Kopfschmerzen. Sie können alle oder einige dieser Symptome auftreten, hauptsächlich in Abhängigkeit von der Schwere des Hautausschlages. Einige Ausschläge können nicht mehr aussehen als herkömmlicher Sonnenbrand, während andere ernstere mit Erhöhungen aussehen. Wenn Sie die Sonne Vergiftung Ausschlag Fotos sehen unter, Sie werden feststellen, dass Menschen mit heller Haut gefährdet sind mehr den Ausschlag zu entwickeln.

Ursachen von Sun Poisoning Rash

Die Hauptursache des Ausschlags ist Exposition gegenüber der Sonne. Die UV-Strahlen der Sonne können eine allergische Reaktion hervorrufen und die Haut rot gehen machen. In schweren Fällen können diese Strahlen zu schweren Schäden an der Haut verursachen. Wie stark der Ausschlag oder die Symptome sind in der Regel hängt davon ab, wie empfindlich Ihre Haut ist. Manche Menschen bemerken die Ausschläge auf der Haut erscheinen innerhalb von 10 Minuten der Exposition gegenüber der Sonne. Die Menschen sind in die Sonne auf ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung der Ausschlag in höher gelegenen Gebieten ausgesetzt.

Video: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation

Einige Medikamente können die Lichtempfindlichkeit verursachen. Es bedeutet, dass, wenn Sie bestimmte Medikamente schon seit geraumer Zeit mit waren, können Sie einen Hautausschlag entwickeln können, sobald Sie in die Sonne gehen. Es ist daher wichtig, Ihr Problem mit Ihrem Arzt zu besprechen, die spezifischen Tests nehmen die eigentliche Ursache der Sorge zu identifizieren.

Die Behandlung von Sun Poisoning Rash

Wie Sie oben von der Sonne Vergiftung Ausschlag Fotos sehen kann, kann diese Bedingung ziemlich schwerwiegend sein. Falls Sie auch einen Hautausschlag entwickeln, wenn Sie in die Sonne gehen, können Sie prüfen, bestimmte Behandlungsmöglichkeiten zu versuchen.

Hausmittel

Es gibt Zahlen von Hausmitteln zur Verfügung, um den Zustand Ihrer Haut zu verbessern. Sie müssen verstehen, dass die Behandlungsmöglichkeiten von Ihrem Körper aus dem Latentwärme klar helfen. Ebenso wichtig ist es, Ihren Körper zu rehydrieren. Hier sind einige Hausmittel für weniger schwere Hautausschläge zu versuchen.

  1. Nehmen Sie ein Bad regelmäßig mindestens dreimal pro Tag. Verwenden Sie normales Wasser, um die Temperatur des Körpers zu bringen. Verwenden Sie keine harte Seife verwenden, aber Sie können antibakterielle Seifen, wenn nötig. Sie müssen den betroffenen Bereich nach jedem Bad reinigen und trocknen. Verwenden Sie ein weiches Tuch zum Reinigen. Tragen Sie Baumwollkleidung Ihren Zustand zu vermeiden erschwerenden.
  2. Machen Sie eine Paste durch etwas Wasser zu Backpulver hinzufügen. Wenden Sie es direkt auf dem betroffenen Bereich für Schmerzlinderung. Dies wird auch Juckreiz lindern - Sie auch Galmei Lösung für Juckreiz können.
  3. Tragen Sie eine kalte Kompresse mit Milch und kaltem Wasser. Dies kann helfen, Schmerzen und Schwellungen zu reduzieren. Tragen Sie eine Kompresse für 20 Minuten pro Sitzung und ersetzen durch eine neue.
  4. Fügen Sie einige Schalen von Kartoffeln in einer kalten Lösung von Hydrocortison-Creme und Aloe Vera. Wenden Sie diese Mischung auf dem Ausschlag kann Juckreiz verhindern.
  5. Schwamm der Ausschlag mit Kamillen in Wasser getaucht. den Ausschlag in Milch oder Wasser für 20 Minuten einfach Einweichen auch Schmerzen lindern helfen.
  6. Trinke ausreichend Flüssigkeit. Dies wird Ihnen die Beseitigung der schädlichen Auswirkungen der Sonnenvergiftung helfen. Sie können auch Fruchtsäfte trinken. Einfach viel Wasser zu trinken wird auch den Trick. Eine gute Möglichkeit, die Heilung zu beschleunigen ist grünen Tee zu trinken, das wegen seiner entzündungshemmenden Eigenschaften und Antioxidantien arbeitet.
  7. In Antioxidans-reiche Lebensmittel auf Ihre Ernährung. Einige große Auswahl umfasst Bohnen, Spinat, Brokkoli, Tomaten, Karotten, Beeren und Vollkornprodukte. Diese Früchte und Gemüse werden Heilung auslösen und schützen Sie vor einem Ausschlag in der Zukunft wieder zu entwickeln.

Medizinische Behandlung

Sie können prüfen, eine medizinische Behandlung versuchen, mit schweren Vergiftungsfällen befassen. Wenn Ihr Ausschlag ziemlich ernst ist, sollten Sie Ihren Arzt für die medizinische Aufmerksamkeit gehen sehen. Die Behandlungen von Ihrem Arzt möglicherweise entscheiden können, umfassen:

  1. Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente mit Aspirin, wenn Ihr Hautausschlag ist nicht so schwerwiegend.
  2. Die topischen Behandlungsmöglichkeiten, wie Burow-Lösung durchtränkt, Feuchtigkeitscremes und Lotionen und Silbersulfadiazin (1% Creme, Thermazene). Beachten Sie, dass Silbersulfadiazin kann nicht auf das Gesicht aufgetragen werden.
  3. Cortison-ähnliche Medikamente und orale Steroidtherapie, wenn Ihr Fall ist schwerwiegend. Kein Steroide verwendet werden, aber wenn Sie Blasen entwickelt haben. Die Therapie kann für mehrere Tage andauern.
  4. Schmerzlindernde Medikamente, wenn Hausmittel versagen Schmerzen und Schwellungen zu lindern.
  5. IV-Infusion und Hospitalisierung bis zu einigen Tagen, wenn Ihr Hautausschlag ist ernst und Sie fühlen dehydriert.
Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru