Diätpläne - die für Sie arbeiten?


Sind Sie ein zwanghafter, emotionaler oder ängstlich Esser? Eine neue Studie zeigt Gehirn Eigenschaften ideal Essverhalten bestimmen

Nach US-Neurowissenschaftler Dr. Daniel Amen, bestimmen verschiedene Gehirntypen ideal Essverhalten. Zwanghafte Typen, zum Beispiel, klicken Sie mit einem gesunden Carby Plan, während ängstlich Sorten mit makrobiotisch und Vollwertkost nach Dr. Amen`s Studie von 66.000 Gehirn-Scans bleiben sollten. Lesen Sie weiter, um zu sehen, was Diät Plan wird für Sie arbeiten:

Du isst ZWANGHAFT
• Essen Sie gesunde Kohlenhydrate, um den Serotoninspiegel zu erhöhen.
• Vermeiden Sie ein High-Protein-Diät, die anderen Menschen, zu konzentrieren, kann helfen, konnte aber bekommen Sie in gefangen, was macht Sie aggro.

Du isst IMPULSIV
• Essen Sie gehen High-Protein und Kohlenhydratspiegel niedrig halten (yay, um die Fische, aber lassen Sie die Chips).
• Vermeiden Sie die beruhigende Wirkung der Kohlenhydrate kann weiterhin Ihre Impulskontrolle senken.

Du isst EMOTIONAL
• Essen Sie wie ein italienische Stelle und lädt auf fetten Fisch, frisches Obst und vegies. Dies sollte zu einem Teil des Gehirns von Amen als Spieler in einem schlechten Ernährungsgewohnheiten identifiziert ausgeglichen.
• Vermeiden Sie High-Protein-oder High-Carb-Diäten. Moderation für Sie ist nicht verhandelbar.

Du isst BESORGT
• Achten Sie auf eine makrobiotische Ernährung Vollwertkost und vegies Kombination
• Vermeiden Sie Hände weg von auf die Kalorien zu niedrig gehen - Sie `t die spritz von Stresshormons Cortisol leisten` ll zu erhalten, wenn Sie Ihren Hunger dis`.

Besorgt über hinterhältig Gewichtszunahme? Schauen Sie sich unser Training Regime heraus Kalorien zu verbrennen schnell! Vergessen Sie nicht, uns auf Facebook wie die Schaltfläche unten mit!

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru