10 Geheimnisse der mediterranen Ernährung


Was ist die Mittelmeer-Diät? 10 Geheimnisse der mediterranen Ernährung

Heath Experten auf der ganzen Welt sind sich einig, dass die Mittelmeer-Diät ist die gesündeste Ernährung auf dem Planeten. Die Menschen, die in der Mittelmeerregion leben leiden weniger Herzinfarkte, weniger Schlaganfälle, weniger Demenz und sie leben länger, aktives Leben als viele andere Menschen aus anderen Regionen der Welt. Also, was ist das Geheimnis der mediterranen Speisen, die es so gesund macht und warum ist es so eine große Diät zu folgen? Hier sind zehn der Geheimnisse der mediterranen Ernährung, die hilft, die gesündesten Lebensmittel machen Sie können essen und die einfachste Diät zu folgen.

1. Es ist alles frische Lebensmittel

Das erste, was die mediterrane Ernährung so gesund macht, ist die Frische der Lebensmittel. Jede Menge frisches Obst und Gemüse, und schon gar keine abgepackten oder Fast-Food bedeutet, dass Menschen, die die Mittelmeer-Diät erhalten alle die Güte aus der Nahrung folgen, so wie die Natur vorgesehen hat. Frisches Obst und Gemüse ist viel höher in Nährwert als verarbeitete Lebensmittel, und sie enthalten nicht irgendwo in der Nähe der gleichen Anzahl von Kalorien.

Video: Lecker & abwechslungsreich würzen (mit & ohne Salz) [Vlog | FMA | Food Diary | Tag 6]

2. Es ist arm an gesättigten Fetten

Video: 8 Beauty Geheimnisse welche für reine Haut sorgen

Die Mittelmeer-Diät enthält sehr wenig von den gesättigten Fetten, die wir kennen Krebs und Herzkrankheiten zu verursachen. Stattdessen verwenden sie einfach ungesättigte Fette wie Olivenöl, in der Nahrung, die für Ihr Herz und Ihr Herz-Kreislauf-System eine gute Nachricht ist.

3. Sie werden nicht brauchen Kalorien zu zählen

Video: Sophias Diätgeheimnisse: Eiweiß Fitness Brot mit Pumping Ercan

Wenn Sie auf eine Mittelmeerdiät wechseln, würden Sie auch den Unterschied in Ihrer Taille sehen. Sie müssen keine Lebensmittel ausgeschnitten, oder die Kalorien zu zählen, weil Sie alle schlechten Lebensmittel für den guten Austausch wird. Butter mit Olivenöl ersetzt, kalorienreiche Nachspeisen sind für gesunde und frische Früchte getauscht, und Sie werden Ihre Füllung von frischem Gemüse, Nüsse und Vollkornprodukte zu essen.

4. Es tut Wein enthalten

Ein Glas Wein ist mit einer Mahlzeit in den Mittelmeerländern üblich, so dass Sie schneiden müssen nicht aus, dass entweder, wenn Sie eine Mittelmeer-Diät folgen wollen. Viele Experten sind sich einig, dass jetzt ein Glas Wein pro Tag für Frauen und zwei Männer, vollkommen gesund ist und können Sie etwas Gutes tun, vor allem Rotwein, der die bevorzugte Wein in den Mittelmeerländern ist.

5. Sie werden nie das Gefühl, hungrig

Eine Diät, die für Sie gut ist, dass können Sie helfen, Gewicht verlieren, und das wird auch nie verlassen Sie hungrig klingt zu gut, das Gefühl wahr zu sein, aber die Mittelmeer-Diät bietet Ihnen viele Möglichkeiten für reiche Tastingnahrung wie Hummus und Süßkartoffeln das wird füllen Sie und halten Sie länger voll zu fühlen. Wenn Sie während des Tages hungrig machen, dann können Sie immer Snack auf Oliven, Nüssen oder fettarmen Käse.

6. Es wird Sie mit jeder Menge Ballaststoffe

Alles, frisches Obst und Gemüse erhalten Sie auch mit der ganzen Faser müssen Sie. Fiber füllt Sie oben, gibt Ihnen eine nachhaltige Quelle für Energie und es ist auch gut für die Giftstoffe aus dem Körper gespült und Ihr Herz gesund zu halten.

7. Sie fühlen sich wacher und wach

Alles, gleiche Güte, die die Bevölkerung der Mittelmeer niedrigeren Rate der Herzkrankheit als anderswo gegeben hat, ist auch gut für die auch das Gehirn. Im Gegensatz zu Lebensmitteln, die hohen Fett und verarbeitete Zutaten sind, die eine Entzündung des Gehirns führen kann, die Antioxidans-reichen Lebensmittel des Mittelmeers werden Ihre Aufmerksamkeit und Konzentration halten verbessern.

8. Sie werden nie langweilig der Mittelmeerdiät erhalten

Die Mittelmeer-Diät basiert auf den frischen Zutaten, die in der Region rund um das Mittelmeer, nicht eine lange Liste von dem, was gefunden werden, können Sie nicht essen können. Das bedeutet, dass Sie Tausende von Rezepten für Sie aus Ländern wie die Türkei, Griechenland, Italien, Spanien haben, und Marokko, so dass Sie wirklich die Qual der Wahl und es wird immer etwas Neues und lecker zu versuchen.

9. Brot ist nicht auf der Speisekarte

Video: Dorf der 100-Jährigen in Italien

Sie müssen nicht Brot entweder aufgeben, weil Brot ein Grundnahrungsmittel Teil der Mittelmeer-Diät ist. Der Unterschied wird sein, dass Sie nicht Weißbrot verarbeitet werden essen, die Ihnen Spitzen in Ihrem Blutzuckerspiegel geben können, werden Sie essen viel schmackhaft und gesundes, Vollkornbrot mit Olivenöl statt.

10. Es ist köstlich

Das Haupt große Geheimnis über die Mittelmeer-Diät, die an kein Geheimnis ist alles, wenn Sie jemals die Region besucht haben, ist, dass Essen ist absolut köstlich. Erstaunlich frische Zutaten, viel frischen Fisch und magere essen, zusammen mit all den Gewürzen und Kräutern aus der Region, kombinieren Ihnen ein unglaubliches schmackhaftes Menü zu geben, dass die ganzen Körper profitieren wird, halten die Zeichen der Energie zurück, und es könnte verlängern zu Ihrem Leben.

Bleiben Sie gesund und glücklich!

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru