Die Bedeutung der nahrhafte Lebensmittel zu essen


Um ein gesundes Herz, Gehirn aktiv und optimal arbeitende Muskeln zu erhalten, müssen Sie darauf achten, eine ausgewogene Ernährung zu essen, die richtigen Nährstoffe zu Ihrem Körper zur Verfügung stellt. Diese Nährstoffe versorgen Sie mit Energie sowie stärkeren Knochen, Muskeln und Sehnen. Nährstoffe auch in der Regulation der körperlichen Prozesse unterstützen, wie Blutdruck und die Verdauung. Welche nahrhafte Lebensmittel für alle diese erstaunliche Vorteile zu essen?

Die Bedeutung von Essen nahrhafte Lebensmittel

1. Gewichtskontrolle

Eine Ernährung, die voll von Obst, Gemüse, mageres Eiweiß und Vollkornprodukte ist kann Ihnen helfen, verlieren, erhalten oder Ihr Gewicht zu kontrollieren. Ersetzen hohen Fett-und kalorienreiche Lebensmittel mit nährstoffreiche Produkte. Die Faser in Obst, Gemüse und Vollkornprodukte halten Sie länger vollere während Proteine ​​Sie mit zellulären Unterstützung bieten.

2. Blutzuckerkontrolle

Zuckerhaltige Lebensmittel verursachen Spitzen in Ihrem Blutzucker. Wenn Sie zu viele zuckerhaltige Lebensmittel wie Weißbrot verbrauchen und konzentrierte Fruchtsäfte, im Laufe der Zeit können Sie Typ-2-Diabetes entwickeln. Komplexe Kohlenhydrate, wie sie in Haferflocken, kann helfen, den Blutzucker zu reduzieren und regulieren.

3. Herz-Gesundheit

Hohe Fett-Lebensmittel verursachen hohe Cholesterinwerte und einen Aufbau von Plaque in den Arterien. Es ist eine bekannte Tatsache, dass dies zu Schlaganfall führen kann, Herzinfarkt oder Herzerkrankungen. Essen Sie gesunde Fette, wie diejenigen, die in Nüssen und Avocados gefunden, das Fett Sie ohne die Plaque-Bildung benötigen.

4. Deceased Krebsrisiko

Obst und Gemüse sind reich an Antioxidantien, die die schädlichen Zellen bekannt als freie Radikale helfen zu neutralisieren. Freie Radikale sind sehr instabil und können zu Krebszellen führen. Antioxidantien eine stabile Zellumgebung.

5. Weitere Vorteile

  • Erheblich das Risiko von Herz und koronare Herzkrankheit verringern.
  • Sie können den Knochenverlust verringern und Ihr allgemeines Risiko der Entwicklung von Nierensteinen reduzieren.
  • Die meisten Früchte und Gemüse sind in Fett und Kalorien natürlich gering. Plus, sie haben kein Cholesterin.
  • Kalium reiche Ernährung kann helfen, einen gesunden Blutdruck aufrecht zu erhalten.
  • Ballaststoffe hat sich gezeigt, helfen, Cholesterinspiegel im Blut zu senken und könnte tatsächlich das Risiko für Herzerkrankungen senken. Faser ist auch wichtig, um eine ordnungsgemäße Darmfunktion beibehalten wird. Ballaststoffreiche Gemüse können Ihnen helfen, das Gefühl voller länger und verbrauchen weniger Kalorien in einer Mahlzeit.
  • Folsäuren oder Folate, ist ein wichtiger Bestandteil der Körperform roter Blutkörperchen zu helfen. Dies ist besonders gut für Frauen, die sind oder schwanger werden kann. Sie werden Folsäure während der Schwangerschaft müssen so Ergänzungsmittel und Lebensmittel mit Folate benötigt werden.
  • Vitamin A in nahrhaften Lebensmitteln hält die Augen und die Haut gesund, während auch vor Infektionen zu schützen.
  • Vitamin C ist auch für eine gesunde Haut benötigt, Beihilfe Schnitt zu heilen und halten Zähne und Zahnfleisch gesund. Es ist auch ein Teil der Eisenaufnahme im Blut.

Gesundes Essen: Gesunde Nahrungsmittel und Rezepte

Tipps für eine gesunde Ernährung

Die folgenden Informationen sind der Schlüssel für eine ausgewogene und gesunde Ernährung:

Seien Sie sicher, dass Sie die richtige Anzahl von Kalorien pro Tag essen, basierend auf dem Grad der Aktivität. Dies gleicht die Energie, die Sie verbrauchen und die Energie, die Sie verwenden. Im Durchschnitt Männern brauchen etwa 2500 Kalorien (10.500 Kilojoule) pro Tag und Frauen benötigen etwa 2.000 Kalorien (8.400 Kilojoule) pro Tag eine gesunde Ernährung zu halten.

Die meisten von uns essen mehr Kalorien, als wir auf einer täglichen Basis müssen, so dass die Zufuhr von Energie größer als der Ausgang davon. Der Überschuss wird als Fett gespeichert. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Vielzahl von nahrhaften Lebensmittel essen. Dadurch wird sichergestellt, Sie haben eine regelmäßige, ausgewogene Ernährung, und Ihr Körper die richtigen Nährstoffe erhalten.

Lebensmittel

Wie isst man

Mehr Stärkehaltige Lebensmittel

Versuchen Sie, ein stärkehaltiges Essen mit jeder Hauptmahlzeit wie Getreide gehören zum Frühstück oder Reis mit Abendessen. Wählen Sie Vollkorn-Sorten von Stärkehaltige Lebensmittel wie diejenigen in Pasta und Brot.

Viel Obst und Gemüse

Essen Sie die empfohlenen 5 Portionen von verschiedenen Früchten und Gemüse jeden Tag. Hacken Sie eine Banane mit Ihrem Müsli oder etwas Huhn und Brokkoli machen. Essen Sie getrocknete Früchte wie Snacks, auch.

mehr Fisch

Sie wollen versuchen, mindestens zwei Portionen Fisch pro Woche essen, wie sie in Eiweiß und Mineralien hoch sind. Fetter Fisch, wie Lachs, hat eine Menge an Omega-3-Fettsäuren in denen, die gut für den Körper sind. Frischer Fisch ist am besten, aber gefrorene Werke auch. Die Fischkonserven, haben oft zu viel Natrium in es so versuchen Sie nicht zu essen viel davon.

Weniger gesättigte Zucker und Fett

Zu viel gesättigtes Fett erhöht den Cholesterinspiegel im Blut. Wählen Sie Lebensmittel, die ungesättigte Fette wie Avocados und pflanzliche Öle haben. Versuchen Sie auch auf die Anzahl der süß verdorren wie Torten, Kuchen und Plätzchen, die Sie regelmäßig konsumieren kann. Zuckerhaltige Getränke wie Säfte und alkoholische Getränke sollten sporadisch auch verzehrt werden.

Weniger Salz

Prüfen Sie die Etiketten von Lebensmitteln. Das meiste, was wir hatten, Salz und Natrium in Kauf es schon ohne uns mehr hinzuzufügen. Es wird häufig als Konservierungsmittel verwendet, aber es verursacht nach wie vor ein hoher Cholesterinspiegel. Versuchen Sie, wählen niedrigere natriumarme Lebensmittel oder mehr frische Lebensmittel.

Viel Wasser

Achten Sie darauf, immer bleiben hydratisiert. Wasser, Milch und ungesüßte Fruchtsäfte sind die besten für diese. Versuchen Sie zu vermeiden kohlensäure, zuckerhaltige Limonaden und Säfte aus Konzentrat.

Immer Frühstück

Essen Frühstück wurde in Studien gefunden, um tatsächlich zur Gewichtsabnahme beitragen. Es Starthilfe Ihren Stoffwechsel jeden Tag. Obst, Joghurt und Müsli sind gute Auswahl zum Frühstück sowie Eier und Vollkornprodukte wie Haferflocken oder Müsli.

Wie entwickeln gesunde Essgewohnheiten:

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru