10 Tipps, wie Sie gehen von schmerzhaften Erinnerungen zu lassen, dass Ihr Glück behindern


10 Tipps, wie gehen zu lassen schmerzliche Erinnerungen, die Ihr Glück Hinder

Video: Part 5 - The Life and Adventures of Robinson Crusoe Audiobook by Daniel Defoe (Chs 17-20)

„Halten Sie alle besonderen Gedanken und Erinnerungen für Leben zu kommen. Teilen Sie diese Andenken mit anderen Hoffnung zu wecken und aus der Vergangenheit aufzubauen, die für die Zukunft überbrücken kann.“

Mattie Stepanek 

Gute Erinnerungen sind Dinge, die wir schätzen. Aber was schmerzhafte Erinnerungen?

Schmerzhafte Erinnerungen behindern unser Glück. Sie bringen uns und machen uns das Gefühl, bedauernd, umkippen und sogar so blau, dass wir buchstäblich nicht vorwärts bewegen kann. Unser Leben bleibt im Stillstand.

Wir alle auf der Vergangenheit von Zeit zu Zeit verweilen. Es ist ganz natürlich - es menschlich ist, dies zu tun. Wir haben alle Dinge erlebt und Erinnerungen aufgebaut, und wir würden wir verdammt seltsam, wenn wir nie auf schmerzliche Erfahrungen wohnen.

Aber wenn unsere Wohnungen in Besessenheit drehen, werden die Dinge ungesund. Nicht mehr frei von den schmerzhaften Erinnerungen zu brechen, wir leben unser Leben nicht. Wir erfüllen nicht unser Potenzial. Statt glücklich zu sein, sind wir unglücklich.

Es ist nicht leicht, sich von der Vergangenheit zu lassen. Manchmal ist professionelle Hilfe benötigt. Aber wenn Sie nach einem Ausweg Recht nicht suchen, hier sind 10 Tipps, wie Sie gehen von schmerzhaften Erinnerungen zu lassen, dass Ihr Glück behindern.

Seien Sie nett zu Menschen

Eine wirklich einfache Möglichkeit, sich von einem Teufelskreis von Negativität und Schmerz zu heben ist Güte zu anderen Menschen zu üben.

Besuchen Sie Ihre lokale Suppenküche oder Obdachlosenheim. Hilfe der Bedürftigen. Zeigen Sie Mitgefühl zu allen Zeiten. Verbreiten Sie Positivität.

Erinnern Sie sich an Ihre Werte

Haben Sie schon einmal in einer Nacht war, und bekam so betrunken, dass Sie gesagt haben etwas völlig aus der Rolle, und die Sie tief am nächsten Tag bereut? Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir alle haben. Der Grund, warum wir bedauern, was wir gesagt, so viel ist, weil es nicht mit unseren Werten auszurichten hat. Wir ‚verloren sie‘ für ein paar Momente.

In ähnlicher Weise könnten Sie einen Moment aus der Vergangenheit Häuschen, wo man etwas tat völlig aus der Rolle. Vielleicht ist Ihr Verhalten übereinstimmen nicht mit Ihren Werten auf. Wenn ja, nehmen jetzt einige Zeit zu umreißen, was Ihre Werte und Moral sind. Was ist dir wichtig? Auf diese Weise können Sie sichereres sein, dass Sie nicht die gleichen Fehler wieder machen.

Neue Leute kennen lernen 

Manchmal braucht es eine neue Person in unserem Leben zu helfen, uns von der Vergangenheit weitermachen.

Ich weiß, wie schwierig es sein kann, sich zu motivieren, neue Leute jetzt zu treffen. Vor allem, wenn Sie durch eine schlechte Auflösung gehen, finden Sie sich jeden zu Ihrem ehemaligen Geliebten zu vergleichen.

Aber neue Leute wirklich kann den Heilungsprozess ankurbeln und über Schließung bringen.

Denken Sie daran, dass die Vergangenheit ist die Vergangenheit

Video: From Table to Able: Combating Disabling Diseases with Food

Klingt ziemlich einfach, nicht wahr? Wie kommt es viele von uns fällt es schwer, das zu akzeptieren?

Vielleicht ist die Antwort ist, dass wir nicht tun wollen zu akzeptieren, dass die Vergangenheit ist die Vergangenheit. Wir klammern uns an Erinnerungen, egal wie schmerzhaft sie sind, weil wir sie immer noch in der Nähe von uns wollen. Es könnte es viele Gründe geben. Vielleicht möchten Sie Sie in der Zeit zurück gehen und anders etwas tun, oder vielleicht gibt es jemanden, der dich immer noch lieben und wünschen Ihnen war immer noch da.

Aber Schlüssel Sie die Vergangenheit zu lassen liegt in der Annahme, dass die Vergangenheit wirklich Vergangenheit. Es kommt nie zurück. Es ist viel einfacher, dies zu akzeptieren und weitermachen. Was einst in der Nähe war, ist jetzt weit entfernt.

Fokus auf dem Was änderbaren

Man kann nicht etwas verletzend ändern, ist schon mit dir passiert. Schon aus diesem Grunde ist es sinnlos, so viel von Ihrer Energie, um es zu halten widmen. Nichts wird sich ändern, was bereits geschehen ist.

Für Glück, ist es eine gute Idee, auf was Sie sich konzentrieren kann Veränderung. Bestandsaufnahme Ihres Lebens und fragen Sie sich, wo Sie gerade eine positive Veränderung machen. Vielleicht könnten Sie Ihre Zeit und Energie, um anderen zu helfen, widmen, oder vielleicht könnten Sie Karriere ändern.

Was immer Sie tun, es ist wichtig, dass Sie immer in Bewegung - und auf der Suche - nach vorne.

Lernen Sie von den Erfahrungen

Viele von uns auf schmerzliche Erfahrungen wohnen und nur das Gift aus ihnen extrahieren.

Aber ist es nicht Zeit, dass Sie begann stattdessen ein Antidot zu ziehen?

Video: Nick Cooney Vortrag in Berlin [deutsche Untertitel] - Animal Equality

Eine positive Interpretation einer schmerzhaften Erinnerung ist immer noch möglich. Wenn etwas Schlimmes passiert ist, wie ein Auseinanderbrechen, sollten Sie die Lektionen hinter dem Zerfall untersuchen. Überprüfen Sie, was falsch gelaufen ist. Lerne davon.

Es gibt immer eine Lehre aus jeder Erfahrung gelernt werden. Lassen Sie Ihr Geist einfach auf den Akt konzentrieren. Abbildung der Warum ist und was Sie beim nächsten Mal anders machen.

Verzeihen

„Wir müssen die Fähigkeit zu vergeben entwickeln und pflegen. Er, ohne die Macht zu vergeben ist von der Macht ohne Liebe. Es gibt einige gute in den schlimmsten uns und einige böse in den besten von uns. Wenn wir dies zu entdecken, sind wir weniger anfällig für unsere Feinde zu hassen.“

- Martin Luther King jr. 

Ja, kann es sehr schwer sein, jemanden zu vergeben, die uns verletzt. Aber ohne Vergebung, kann man nie glücklich weitergehen und sein. Sie werden in der Vergangenheit für immer gefesselt bleiben.

Video: Calling All Cars: A Child Shall Lead Them / Weather Clear Track Fast / Day Stakeout

Ohne die Fähigkeit zu vergeben, werden Sie auch ohne die Fähigkeit zu geben, Liebe, Dank und Mitgefühl. Sie werden sich nicht, weder andere lieben Lage sein.

Schneiden andere etwas Spielraum. Denken Sie daran, dass wir alle Fehler machen.

Finden Sie eine neue Leidenschaft

Manchmal ist der Schlüssel los schmerzlicher Erinnerungen zu lassen Wiedergeburt. Neuheit. Neuerfindung.

Um weg von der Vergangenheit bedeuten kann, von den Dingen wegzukommen, die uns an die Vergangenheit erinnern. Also, was besser, was zu tun als eine aufregende neue Leidenschaft zu finden, die keine Verbindungen haben auch immer mit dem, was vor dir geschehen?

Eine neue Leidenschaft kann alles sein, von Reisen zu Klettern, Kochen, eine neue Sprache zu lernen.

Zwingen Sie sich nicht zu vergessen

Zwingen Sie sich eine schmerzhafte Erinnerung zu vergessen, ist eine schlechte Idee, weil man darauf noch fokussiert ist.

Nicht absichtlich etwas aus blockieren. Lassen Sie es natürlich Ihre Aura verlassen. Es wird gehen.

Lass los

Schließlich einfach loslassen.

Ich weiß, das könnte jetzt zu einfach klingen, und es stimmt, dass los etwas im Stich gelassen, bedeutet nicht, es für immer weg ist, weshalb Sie lassen müssen, um es ein zweites Mal gehen, wenn er zurückkehrt.

Vielleicht wird es wieder zurück, so lass es wieder gehen.

Jedes Mal, wird es mit weniger Energie zurück, bis es schließlich wirklich für gut aus Ihrem Leben sein.

Bleib fröhlich!

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru