Geschwollene Dach Mund


Wenn Sie einen geschwollenen Gaumen (auch bekannt als Gaumen) zu erleben, kann es viele Faktoren, einschließlich Allergien, fanden Reizstoffe in Lebensmitteln, Verletzungen, die durch Knochen oder scharfe Nahrungsmittel sind, Erkältungen, Sinus-Infektionen, Krankheit und ernsteren Bedingungen wie Mononukleose, die durch das Epstein-Barr-Virus oder Gaumenkrebs verursacht. Behandlungen variieren je nach zugrunde liegenden Zustand, und ein Arztbesuch notwendig sein, wenn das geschwollene Dach verschlechtert oder anhält.

Ursachen und Behandlungen von Swollen Roof of Mouth

1. Allergie

Allergische Symptome sind aufgrund der Reaktion des Körpers auf eine fremde Substanz. Entzündung (Schwellung) und Reizungen sind üblich. Andere Symptome können Husten, Niesen, Atembeschwerden, juckende Augen, Nase, Ohren, Mund, Hals und Lippen, Keuchen, Schnupfen, Schmerzen in den Nebenhöhlen, Schwellung, Nesselsucht, Atemnot, Erbrechen und Durchfall.

Behandlung

Um allergische Reaktionen zu verhindern, die ein geschwollenes Dach Mund verursachen, das Bewusstsein ist der Schlüssel. Viele Fälle werden von Lebensmittelallergenen verursacht. Gehen Sie nicht davon, dass ein Lebensmittel Sie essen frei von einer Substanz Sie allergisch sind. Im Zweifelsfall gibt es auf. Viele Menschen sind sich nicht bewusst, wie lebensbedrohliche allergische Reaktionen sein kann! Die Top-Nahrungsmittelallergene sind Weizen, Soja, Milch, Erdnüsse, Fisch, Eier, Muscheln und Baumnüsse.

2. Mononukleose

Mononukleose, oder „mono“, wird in der Regel durch den Epstein-Barr-Virus verursacht und es ist am häufigsten bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Mono ist eine Krankheit, das Dach Mund Schwellung und Juckreiz verursachen kann. Die Symptome von Mono umfassen eine schwere Halsschmerzen, geschwollene Drüsen, geschwollene Mandeln, Müdigkeit, Schwäche und hohes Fieber. Ein schwerer Symptom ist eine geschwollene oder Burst-Milz, die ein ernster medizinischer Notfall durch Schmerzen in dem linken oberen Bauch signalisiert.

Behandlung

Mono wird durch Blutuntersuchungen sowie Beobachtung der Symptome bestimmt. Glücklicherweise Mono meisten ist oft mit Selbstpflege geheilt einschließlich Gurgeln mit Salzwasser (zu beruhigen Halsschmerzen und hilft, die Infektion zu heilen), viel Ruhe, vermeiden anstrengend oder Kontaktsportarten, und Schmerzmittel wie Paracetamol oder Advil verwenden. Es muss Aspirin zur Schmerzlinderung bei Personen, die jünger als 20 Jahre zu vermeiden.

3. Sinus-Infektionen

Die Entzündung der Lufthohlräume in Ihrem Kopf Sinusitis genannt. Diese Hohlräume sind in der Nase als auch hinter den Wangen und um die Augen entfernt. Sinusitis, eine Ursache der geschwollenen Gaumen, wird in der Regel durch eine Infektion, Allergien oder durch Einwirkung von Chemikalien, und Partikel in der Luft verursacht. Sie können erleben Gesichts Zartheit oder Druck, Fieber, verstopfte Nase, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten oder trübe Schleim Entladung.

Behandlung

Sie können Sinusitis mit Over-the-counter Heilmittel behandeln, die Tylenol (für Schmerz) umfassen, schleimlösende und abschwellende Mittel. Nasenspülungen einen neti-Topf oder Spül-Kit verwenden, wird dazu beitragen, die Nebenhöhlen zu löschen. Sie können auch Eukalyptus in einer heißen Dusche verwenden, um die Nebenhöhlen helfen abtropfen lassen. früh, um eine Sinus-Infektion Behandlung wird dazu beitragen, sekundäre bakterielle Infektionen zu verhindern, die Antibiotika-Behandlung erfordern.

Weitere Hausmittel für Sinusitis, Besuch

4. Am Gaumen Krebs

Eine mögliche Ursache für geschwollene Gaumen ist Gaumen Krebs. Es ist eine seltene durch schwierige oder unkontrollierbare Schlucken, schmerzhafte Mund Schwellung gekennzeichnet ist, Geschwüre im Mund (Läsionen) oder Klumpen, Nachtschweiß und Gewichtsverlust. Eine Arzt Bewertung ist wichtig, da diese Symptome auf andere Bedingungen zurückzuführen sein kann. Eine der Hauptursachen für Gaumen Krebs ist die Verwendung von Tabak, ob inhaliert oder gekaut. 90% der oralen Tumoren sind zum Rauchen (Rohr, Zigaretten und Zigarren) und die Verwendung von Kautabak und Schnupftabak zugeschrieben. Alkoholische Getränke beitragen können auch Gaumen Krebs. Leukoplakie, eine Bedingung, die weißen Flecke im Mund verursacht, ist auch ein bekannter Faktor.

Behandlung

Frühe Behandlung ist sehr wahrscheinlich erfolgreich zu sein. Die Behandlung kann Strahlung und / oder Chemotherapie umfassen. Chirurgie kann erforderlich sein, wenn der Krebs auf die Lymphknoten oder andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Dies kann oft erreicht werden Laser-Mikrochirurgie verwendet wird, wenn die Tumoren sind kleine bis mittelgroß.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru