Wie viel Protein in einem Ei?


Die meisten Menschen wissen, dass Eier sehr gesund sind. Und nicht nur das - sie sind auch eine große Quelle von qualitativ hochwertigem Protein.

genügend Protein zu erhalten ist sehr wichtig für den Aufbau von Knochen und Muskeln, sowie der Erhaltung der Gesundheit.

Aber wie viel Protein kann man erwarten, von den Eiern zu bekommen?

Wie viel Protein enthält ein Ei?

Die durchschnittliche Ei enthält etwa 6-7 Gramm Eiweiß.

Allerdings ist der Proteingehalt von der Größe des Eies abhängen. Hier ist, wie viel Protein verschiedene Größen von Eiern enthalten (1):

  • Kleines Ei (38 Gramm): 4,9 Gramm Protein
  • Medium Ei (44 g): 5,7 Gramm Protein
  • Großes Ei (50 g): 6,5 Gramm Protein
  • Extra großes Ei (56 g): 7,3 Gramm Protein
  • Jumbo Ei (63 g): 8,2 Gramm Protein
Werbung

Um diese Zahlen in Perspektive zu setzen, der durchschnittliche sitzende Mann braucht etwa 56 Gramm Eiweiß pro Tag, und die durchschnittliche sitzende Frau braucht etwa 46 Gramm.

Zusammenfassung: Eine mittelgroße Ei enthält etwa 6-7 Gramm Eiweiß.

Proteingehalt des Eigelbs und Weiß

Lassen Sie uns auf den Proteingehalt der verschiedenen Teile des Eies aussehen jetzt.

Die Leute denken oft, dass Protein nur in dem Eiweiß gefunden wird, da sie als Proteine ​​wenig andere (2) bestehen.

Die Eigelb sind dafür bekannt, wo fast alle Nährstoffe und Fett zu finden sind.

Jedoch zusätzlich zu diesen Nährstoffen, das Eigelb enthält auch etwa die Hälfte des Proteingehaltes des Eies bis (3).

Video: Warum sind Eier ungesund? | Warum ich keine Eier mehr esse und es auch niemandem empfehlen würde

In einem großen Ei, das etwa 7 Gramm Protein enthält, 3 Gramm wird aus dem Eigelb und 4 Gramm der weißen kommen.

Daher das gesamte Ei zu essen - nicht nur die weiß - ist der Weg, den die meisten Proteine ​​und Nährstoffe zu erhalten.

Video: Eiweiss Pulver für Kinder gefährlich

Zusammenfassung: Beide Eigelb und Eiweiß enthalten Eiweiß, obwohl die Weißen etwas mehr enthalten.

Beeinflusst Kochen die Qualität des Proteins?

Das hochwertige Protein reichlich in Eiern enthält alle neun essentiellen Aminosäuren in den richtigen Verhältnissen.

Aber wie viel von diesem Protein kann der Körper tatsächlich nutzen scheint davon abzuhängen, wie sie hergestellt werden.

Essen Eier scheint roh die geringste Menge an Protein zu liefern.

Video: Protein-Hype - was soll das? | Galileo | ProSieben

Eine Studie untersuchte, wie viel Protein absorbiert wurde aus im Vergleich zu rohen Eiern gekocht. Es wurde festgestellt, dass die Teilnehmer 90% des Proteins aus gekochten Eiern, im Vergleich zu nur 50% des Proteins aus rohen Eiern (4) absorbierten.

Eine weitere Studie zur Verfügung gestellt gesunde Menschen mit einer Mahlzeit, die entweder gekocht oder enthielt rohes Ei-Protein. Es stellte fest, dass 94% des gekochten Ei-Proteins aufgenommen wurde, im Vergleich zu nur 74% des rohen Ei-Proteins (5).

Das bedeutet, dass Eier hilft, das Protein wurde besser verdaulich und leichter zugänglich, um den Körper zu kochen.

Darüber hinaus rohe Eier essen birgt das Risiko einer bakteriellen Kontamination und Lebensmittelvergiftung (6, 7).

Werbung

Zusammenfassung: Ihr Körper kann das Protein aus gekochten Eiern besser als das Protein aus rohen Eiern absorbiert.

Andere Nutzen für die Gesundheit der Eier

Eier gehören zu den gesündesten und nahrhaften Lebensmittel, die Sie essen können.

Sie sind relativ wenig Kalorien, mit einem großen hart gekochtes Ei, das nur etwa 77 Kalorien (1).

Trotz der Kalorien niedrig ist, sind sie eine ausgewogene Quelle von fast jedem Nährstoff Sie benötigen. Ein solcher Nährstoff Cholin, die viele Menschen in ihrer Ernährung fehlen (8).

Cholin ist wichtig für viele Prozesse im Körper. In der Tat kann ein Mangel an es beeinflusst Gehirn und die Gesundheit des Herzens, und hat während der Schwangerschaft zu einem erhöhten Risiko von Neuralrohrdefekten (9) in Verbindung gebracht worden.

Abgesehen von ihrem Nährstoffgehalt haben Eier auch mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht worden, einschließlich den Leistungen im Zusammenhang mit Gewichtsverlust und Gewicht Wartung.

Eier wurden Völlegefühl zu fördern gezeigt, die Sie zu viel helfen können zu verhindern, zu einer Zeit, vom Essen (10, 11).

Dieser Effekt ist besonders auffällig, wenn die Leute essen Eier zum Frühstück.

Essen Eier zum Frühstück hat sich gezeigt, Menschen verursachen deutlich weniger essen für die nächsten 24 Stunden als andere Arten von Frühstück, ohne aktiv zu beschränken Kalorien (11, 12).

In einer Studie, Männer, die Eier zum Frühstück aßen aßen bis zu 470 weniger Kalorien zu Mittag-und Abendessen, als wenn sie aßen Müsli oder Croissant-basiertes Frühstück (12).

Zusätzlich zu all dies, Eier sind billig und sehr einfach zubereiten.

Zusammenfassung: Eier sind sehr nahrhaft und Gewichtsverlust freundlich. Essen Eier zum Frühstück kann dazu beitragen, die Anzahl der Kalorien reduzieren Sie für die nächsten 24 Stunden verbrauchen.

The Bottom Line

Eine mittelgroße Ei enthält etwa 6-7 Gramm Eiweiß.

Um Ihren Körper zu ermöglichen, so viel, dass wie möglich zu verwenden, wird empfohlen, gekochte Eier zu essen, anstatt roh.

Abgesehen von ihrem beeindruckenden Proteingehalt, sind Eier kalorienarm, reich an Nährstoffen und vor allem Gewichtsverlust freundlich.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru