Werde glücklich!

Wir haben gelernt, dass Glück ‚geschieht, wenn etwas Gutes occurs- wir alle wissen, wie es zu erkennen, aber wir haben zu lernen, wie man vernachlässigt prime uns für glückliche Gefühle und eher dazu neigen, zu warten, nur für sie zu uns kommen. Zum Beispiel das Konzept der praktizierenden gesunde Essgewohnheiten und arbeiten auf eine bessere Fitness ist uns allen bekannt, aber wir setzen nur selten die gleiche Mühe in Glück-Gebäude Gewohnheiten zu schaffen.

Positive Psychologie ist, zumindest teilweise über einen proaktiven Ansatz zum Glück zu schaffen, anstatt nur darauf warten, für sie ist es auch auf über die Suche nach und Gebäuden pas- was funktioniert bereits und nicht nur reparieren, was kaputt ist. Obwohl Gewohnheiten Zeit zu entwickeln nehmen, werden Sie mit einiger Mühe und Disziplin, Glück zu finden ist leicht zu erreichen, wenn Sie die folgenden Strategien beschäftigen. Glücklich zu sein, wie Sie sehen werden, ist so einfach wie Zähneputzen! Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Glück zu schaffen.

1 Verwenden Sie ein System an Ort und Stelle

Die meisten Leute wissen, was sie sollten, ein gesünderes und glücklicheres Leben zu leben, tun. Um fitter und gesünder, zum Beispiel, jeder weiß, sollen sie essen weniger Fett, Zucker und Salz, essen mehr Obst und Gemüse und mehr Bewegung. In Anerkennung der Veränderungen, die wir machen müssen, ist kein Hexenwerk.

Video: Glücklich werden: Die 10 wichtigsten Erkenntnisse der Positiven Psychologie

Also, warum so wenige Menschen tun gut diese Dinge? Der Grund ist, dass nur wenige Menschen ein effektives System haben Veränderungen zu erreichen. Wenn Sie gesündere Gewohnheiten entwickeln wollen, sind Sie weit besser gerüstet, um erfolgreich sein, wenn Sie eine Strategie verwenden.

Anstatt über eine Regelung getroffen werden, welche einfach mit schlechten Gewohnheiten zu tun, weg will, müssen Sie ein System, das zugleich diesen mit neuen, hilfreich Gewohnheiten ersetzt. Sie werden viel eher bestehenden schlechte Gewohnheiten zu beseitigen, wenn man sie mit positiven Gewohnheiten ersetzen - viel in der gleichen Art und Weise, dass Menschen, die oft übergewichtig sind mehr Erfolg haben, Gewicht zu verlieren, wenn sie mit gesünderen Lebensmitteln unerwünscht Lebensmittel zu ersetzen, anstatt einfach nicht essen.

Identifizieren Sie, wenn es Sie in der Regel in einem negativen Verhalten engagieren, und legt einen Plan in Kraft, dieses Verhalten in dieser Einstellung zu ändern. Wenn Sie zum Beispiel feststellen, dass Ihr gesunde Ernährung Plan zu scheitern neigt, wenn Sie in Restaurants essen, um das Menü finden, bevor Sie gehen, und eine gesunde Wahl im Voraus. Gewohnheiten sind in unsere Routine gebaut, und oft denken wir nicht bewusst über bestimmte Arten von Verhalten an. Sobald Sie die Umstände heraus, in denen Sie am ehesten zu ‚alten‘ Verhalten zurückkehren, sind Sie in der Lage, es zu verhindern zu planen.

Belohnen Sie sich für positive Veränderungen zu machen und zu versuchen, in gesunden und produktiven Aktivitäten zu engagieren. Denken Sie daran, dass selbst wenn Sie nur dann erfolgreich die Hälfte der Zeit sind, können Sie sich immer noch für die Zukunft trainieren.

2 Trainieren Sie Ihren Körper und Ihren Geist

Video: Glücklich sein ist so einfach // Maike van den Boom

Die meisten von uns erkennen, dass die damit beschäftigt, Corporate Lifestyle von heute ihren Tribut in der Regel auf die Gesundheit der Gesellschaft nimmt. Wenn unser Körper aus der Form ist, funktioniert schlecht und die Auswirkungen von Stress leidet, ist es sehr schwer für uns, glücklich zu sein. Diejenigen, die Anstrengungen in der Ausübung der Behandlung ihre Körper freundlich und die Zeit nehmen, um sich zu entspannen trainieren nicht nur ihren Körper, sondern auch ihren Geist, effizienter zu arbeiten und maximieren seine Glücksfähigkeit.

3 Schönheit ist nicht gleich Glück

Die Realität ist, dass ‚schön‘ Menschen sind nicht unbedingt glücklicher als der Rest von uns. Trotz allem, was viele Leute denken, wird attraktiver sein nicht unser Glück erhöhen. Also, es sei denn, sie ist deutlich über- oder untergewichtig, oder es sei denn, Ihr Körper ‚ungesund‘ ist, nehmen Sie Ihren Körper, Gesicht, Ihre Haarfarbe und all die anderen Dinge, die ‚Sie‘ sind, was sie sind.

Studien haben gezeigt, dass jede Person einen eingebauten Gewichtsbereich hat, die sie natürlich zurückkehren zu. In ähnlicher Weise haben Sie einen eingebauten Glück Bereich, in dem Sie, unabhängig von Ihrer Körperform bewegen. Die Höhe Ihres Glücks ist viel einfacher zu ändern, als Sie Ihren Körper, so starten, indem Sie identifizieren, was es ist, dass Sie über Ihren Körper mögen.

Vermeiden Sie über Ihren Körper zu denken als nur ein Objekt, sondern als ein Gefäß oder eine Maschine, die Sie aktiv sein können, um Aufgaben auszuführen und sein liebegegenüber denen, die Sie lieben. Athletische Körper sind nicht immer dünn - Schwimmer erfordert ein Maß an Körperfett ihren Auftrieb zu verbessern und Skifahrer erfordern sperrige Quadrizeps, Beinbeuger und Gesäßmuskeln, um die Kräfte entgegenzuwirken, auf denen sie betreiben, da sie bei hohen Geschwindigkeiten steigen. Der Punkt ist, dass jeder Athlet maximiert ihre vorhandenen Stärken und greift in einer Sportart, die ihre natürliche Körperlichkeit ausnutzt.

4 Liebe dich selbst

Wir wissen aus der Forschung, und Sie werden anekdotisch wissen, dass die glücklichsten Menschen neigen dazu, viele Freunde zu haben, unterstützende Beziehungen aufzubauen und oft Zeit mit anderen Menschen glücklich zu verbringen. Aufbau dauerhafter und Beziehungen zu lieben ist nicht nur über die andere Person, sondern beginnt mit sich selbst. Ihre eigenen Bedürfnisse und Kommunikationsstile sind ebenso wichtig wie das Lernen Ihre Zuneigung und Gefühle zu vermitteln, sowie der Aufbau von Vertrauen zu verstehen. Große Freundschaften entstehen nicht nur, sondern Investitionen und Wartung erfordern. Einer der unbegrenzten Quellen des Glücks, sind Beziehungen die Eckpfeiler, wer wir sind und wie wir unser Leben leben.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru