Häufige Ursachen und Behandlungen für juckende Palme


Die Handflächen sind die am häufigsten verwendeten Teil des Körpers, aber diese Bereiche sind auch empfindlich. Wenn die Handflächen jucken, kann es Ihren Tag zu Tag Aufgaben beeinflussen. Itchy Palmen können ein Ergebnis von vielen Faktoren oder ein Symptom für viele gesundheitlichen Bedingungen sein. Die meisten Menschen erleben juckende Palmen anwenden Handcremes oder Lotionen Erleichterung zu finden und Rauheit zu beseitigen. Allerdings gibt es Fälle, dass der Juckreiz für eine lange Zeit bestehen bleibt und Sie können von dem Abschließen Ihrer täglichen Aktivitäten verhindern.

Häufige Ursachen und Behandlungen für Itchy Palmen

Itchy Palmen gelten als eines der Anzeichen oder Symptome einer Hautproblem sein. Hier sind die möglichen Ursachen für juckende Palmen:

1. Trockene Haut

Unsere Haut ist der Körper `s erste Verteidigungslinie und es gibt viele Faktoren, die die Haut juckende und trocken lassen. Zum Beispiel zu lange in der Sonne bleiben kann die Haut schädigen und zu Trockenheit führen. Andere Ursachen für trockene Haut können:

  • Harsh Seifen - Wenn Sie Ihre trockene Haut von scharfen Seifen verursacht wird, wechseln Sie zu mild und parfümfreie Seifen.
  • Winter - Sie können einen Luftbefeuchter zu halten genug Maß an Feuchtigkeit in Ihrem Haus installieren.
  • Ein Bad mit heißem Wasser - eine heiße Dusche zu haben kann wirklich ein gutes Gefühl, aber es nicht helfen, die Haut und kann es sogar trocken. Es ist am besten mit lauwarmem Wasser zu verwenden, und halten Sie Ihre Dusche Zeit kurz, um den Verlust von Feuchtigkeit von der Haut zu verhindern.
  • Altern - Die Produktion von Kollagen in der Haut sowie ihre Elastizität, verringern. Dies kann zu Trockenheit führen und juckende Handflächen verursachen. Stellen Sie sicher, dass Sie immer eine Flasche feuchtigkeitsspendenden Lotion oder natürliche Heilmittel, wie Aloe Vera Anwendung.

2. Diabetes

Ein Hautproblem kann das erste Symptom von Diabetes sein. Einer der Hautprobleme des Diabetes ist eruptive Xanthomatose, die die Hände oder die Füße jucken. Die Beine, Gesäß und die Arme können auch sein, wenn der juckende Diabetes außer Kontrolle geraten ist. Andere Anzeichen und Symptome von eruptiven Xanthomatose umfassen:

  • Hoher Cholesterinspiegel
  • Kleine Unebenheiten auf der Haut
  • Rötung um die Bumps

Video: Schuppenflechte-Symptome und Anzeichen | Schuppenflechte-Zei

Die häufigsten Symptome von Diabetes sind häufiges Urinieren, Heißhunger, Gewichtszunahme oder Gewichtsverlust, unverhältnismäßige Durst, Reizbarkeit, Sehstörungen, erhöhte Müdigkeit, juckende Haut, Haut oder Hefe-Infektion, geschwollenes Zahnfleisch, Taubheit oder Kribbeln in Händen und Füßen.

3. Scabies

Krätze ist eine juckende und ansteckend durch die achtbeinigen Krätzmilbe verursacht Hautkrankheit Sarcoptes scabiei. Es gräbt sich in die obere Schicht der Haut und legt Eier, die Krätze verursachen. Die Art der Übertragung ist die direkte Haut-zu-Haut-Kontakt, aber Sie haben nicht die Krätze von schnellen Kontakt wie eine Umarmung oder Händedruck bekommen. Die Anzeichen und Symptome der Krätze sind:

  • Hautausschlag besteht aus Blasen und rote Beulen
  • Rot oder hautfarben gräbt
  • Sores und Skalen
  • Itchiness des gesamten Körpers oder bestimmter Bereiche, wie zwischen den Fingern, Ellenbogen, Achselhöhle oder dem Handgelenk

Die Behandlungen für Krätze umfassen topische oder orale scabicidal Drogen.

4. Psoriasis

Eine weitere Bedingung, die juckende Handflächen verursachen kann, ist Psoriasis. Es ist eine der rätselhaftesten und anhaltende Hautprobleme. Dieser Zustand wird durch Multiplikation Hautzellen bis zu zehnmal schneller als der Durchschnitt aus. Es tritt häufig auf der Kopfhaut, Ellbogen, Knie, und auch die Fußsohlen und Handflächen beeinflussen können. Es gibt viele Ursachen, die zu Psoriasis, wie Stress, emotionales Trauma, Defekt im Immunsystem und Streptokokken-Infektion führen.

Je nach Art der Psoriasis eine Person hat, können die Anzeichen und Symptome variieren. Die häufigste Form der Psoriasis ist Plaque-Psoriasis, und seine Symptome können sein:

  • Plaques der Kruste oder Schuppen auf der Kopfhaut
  • Plaketten der roten Haut, die in der Regel mit Schuppen bedeckt. Diese schmerzhafte und juckende Läsionen knacken und bluten können.
  • Verfärbungen oder Lochfraß von Fuß- und Fingernägel.

Andere Arten von Psoriasis sind:

  • erythrodermischer Psoriasis - gekennzeichnet durch von Skalen und feuriger Rötung der Haut zu vergießen. Die Ursachen sind schweren Sonnenbrand, bestimmte Medikamente, Entzug von Psoriasis-Behandlung und Infektion.
  • Psoriasis guttata - von roten Flecken auf Gliedmaßen und Rumpf aus. Die Ursache kann Infektionen der Atemwege, Hautverletzungen oder Anti-Malaria-und Beta-Blocker Medikamente sein.
  • inverse Psoriasis - gekennzeichnet durch die roten, glänzenden Läsionen. Diese erscheinen häufig in der Leistengegend, unter den Brüsten, und unter den Achseln.
  • Psoriasis pustulosa - gekennzeichnet durch rote und schuppige Haut an den Handflächen und Füße.

Wenn Sie denken, dass Ihre juckenden Handflächen von Psoriasis verursacht werden, besuchen einen Dermatologen sofort eine ordnungsgemäße Prüfung der Haut zu haben.

5. Ekzem

Ekzem kann auch juckende Handflächen verursachen, da die Haut gereizt oder entzündet. Egal in welchem ​​Bereich von Ekzemen betroffen ist, ist es immer jucken. In einigen Fällen beginnt der Juckreiz noch bevor die Ausschläge erscheinen. Es erscheint in der Regel auf der Rückseite der Knie, Gesicht, Hände, Handgelenke oder Füße. Die betroffenen Bereiche dicker erscheinen, trocken, rötlich und schuppig sein.

Die genaue Ursache der Neurodermitis ist noch unbekannt, aber es ist mit einer überaktiven Reaktion des Immunsystems auf ein Allergen oder reizend verbunden. Dieser Zustand führt häufig in Familien mit einer Geschichte von Asthma oder Allergien. atopische Dermatitis ist die häufigste Art von Ekzemen. Der Begriff atopische bedeutet eine Gruppe von Krankheiten, die mit ererbter Möglichkeit allergische Erkrankungen wie Heuschnupfen und Asthma zu entwickeln.

Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Sie einen juckenden Hautausschlag entwickeln und Ihre Familie hat eine Geschichte von Asthma oder Ekzemen. Ihr Arzt kann Ihnen empfehlen:

  • Hydrocortison
  • Kortikosteroide
  • Antihistaminika
  • UV-Lichttherapie
  • Medikamente zur Steuerung der Reaktion des Immunsystems

Andere Behandlungen sind:

  • Verwenden Sie milde Seife und Feuchtigkeitscreme. Verwenden Sie keine scharfen Seifen verwenden, die die Haut trocknen kann.
  • Legen Sie kurze Duschen.
  • Manage Stress durch Sport treiben, tun Ihre Hobbys, oder verbringen Sie Zeit mit Ihrer Familie oder Freunden.
  • Verwenden Sie einen Luftbefeuchter. Trockene Luft kann Ekzeme schwere machen.

6. Primär biliäre Zirrhose (PBC)

Primäre biliäre Zirrhose führt zu Juckreiz oder Juckreiz. Es wird von Schäden an die Gallengänge in der Leber verursacht wird, und das Gewebe wird mit Fibrose (Narbengewebe) ersetzt. Da mehr Fibrose auftritt, wird die Leberfunktion beeinträchtigt. Die Ursache der PBC ist noch unbekannt, aber es kann mit dem Körper `s Immunsystem in Verbindung gebracht werden. Während andere Menschen keine Symptome entwickeln, sind einige Anzeichen und Symptome der primäre biliäre Zirrhose:

  • Pruritus oder Juckreiz
  • Unannehmlichkeit im Oberbauch
  • Ermüden
  • Trockener Mund und Augen
  • vaginale Trockenheit
  • Vergilbung des weißen Teils der Augen
  • Gelbfärbung der Haut

Video: Bệnh sốt xuất huyết Mùa mưa cảnh giác với dịch sốt xuất huyết

Wenn die Bedingung bereits schlimmer ist, kann eine Person eine vorzeitige Ausdünnung der Knochen erleben (Osteoporose), Flüssigkeit im Abdomen Aufbau oder Blutungen von erweiterten Venen im Rektum, Magen und Speiseröhre.

Die Behandlung für PBC ist zäh wie das Immunsystem des Körpers betroffen ist. Die Behandlung konzentriert sich die Symptome auf die Linderung und die Komplikationen zu behandeln, wie auch zur Verhinderung anderen gesundheitlichen Bedingungen auftritt aufgrund von Schäden in der Leber.

Einer der Patienten verabreichten Medikamente mit PBC diagnostiziert ist ursodiol. Dies hilft, die Galle aus der Leber und in den Dünndarm in bewegt. Wenn diagnostiziert und frühzeitig behandelt, kann es die Funktion der Leber verbessern. Es kann auch halten Sie von einer Transplantation benötigen. Wenn Sie zusammen mit den anderen Symptomen juckende Palme auftreten, sofort Ihren Arzt aufsuchen.

7. Systemischer Lupus erythematodes

Systemischer Lupus erythematodes ist eine Autoimmunerkrankung, die die gesunden Zellen des Körpers angreift. Es ist eine chronische Krankheit, die Phasen der Verschlechterung Anzeichen und Symptome haben kann. Die genaue Ursache dieser Erkrankung ist nicht bekannt, aber es gibt Faktoren Zusammenhang mit dieser Krankheit, wie Genetik und Umweltfaktoren, einschließlich Trauma, UV-Strahlen, emotionalen oder körperlichen Stresses, bestimmte Medikamente und Viren.

zusammen mit regelmäßiger Behandlung Die meisten Patienten sind in der Lage, ein normales Leben zu leben. Die häufigsten Symptome sind:

  • Ermüden
  • Gelenkschmerzen und Schwellungen
  • Kopfschmerzen
  • Anämie
  • Haarausfall
  • Ausschlag auf Nase und Wangen (Schmetterling Hautausschlag)
  • Probleme bei der Blutgerinnung
  • Bläulich oder weißlich Finger mit Kribbeln

Wenn Sie Anzeichen und Symptome von SLE auftreten, sehen Sie sofort Ihren Arzt für die richtige Diagnose und Behandlung. Die Behandlungen für SLE können gehören:

  • Entzündungshemmende Medikamente für Gelenkschmerzen
  • Steroid Cremes für Hautausschläge
  • Medikamente gegen Malaria für Gelenk- und Hautprobleme
  • Kortikosteroide und andere Medikamente für die Reaktion des Immunsystems reduzieren

Schwere SLE Zustand kann zu weiteren Komplikationen führen, einschließlich Schlaganfall, Herzentzündung, Nierenversagen, Speicher oder Verhaltensänderungen, Krämpfen und Entzündungen der Schleimhäute der Lunge.

8. Karpaltunnelsyndrom

Die Kompression des Mediannervs führt zu Karpaltunnelsyndrom. Dieser Zustand ergibt sich aus zu viel Tipparbeit, Schreiben und andere körperliche Aktivitäten, die die Verwendung Ihrer Hände und Finger erfordern. Die häufigsten Symptome sind Juckreiz der Handfläche, Kribbeln und Taubheit Empfindung der betroffenen Hand.

Die Behandlungen für Karpaltunnelsyndrom umfassen Medikamente, wie Ibuprofen, Aspirin und Corticosteroiden, den Druck des Nervs zu beruhigen. Ein chirurgisches Verfahren ist erforderlich, wenn der Median Nervenkompression bereits durchtrennt.

 9. Nahrungsmittelallergien

Sie können juckende Palme erleben aufgrund von allergischer Reaktion von bestimmten Lebensmitteln wie Milch, Eier, Erdnüsse, Fisch und Soja. Wenn die Ursache für Ihre juckende Palme ist Nahrungsmittelallergie, können Sie den Juckreiz mit Antihistaminika lindern.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru