Krafttraining: höchste Priorität in Frauen-Fitness


Vorteile von Krafttraining für Frauen

Krafttraining tut so viele erstaunliche Dinge für den Körper, es sollte in jedem Fitness-Programm aufgenommen werden, egal, was ihr Gesamtziel sein kann. Vom Stoffwechsel Steigerung durch Aufbau von Muskelmasse, die Risiken von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Typ-2-Diabetes, Krafttraining zu vermindern, vor allem, wenn sie mit einer gesunden Ernährung kombiniert, bietet unzählige Vorteile, die zu einer besseren Lebensqualität insgesamt führen. Eine der größten und wichtigsten Vorteile der Zugabe zusätzliches Gewicht zu Ihrem Training ist, dass Krafttraining die Knochenmineraldichte aufbaut. Das ist wirklich ein willkommener Nutzen für beiden Männer und frauen- aber es ist extrem wichtig für die Gesundheit von Frauen.

Der wichtigste Teil einer Fitness-Programm der Frau

Obwohl Männer und Frauen werden sowohl Erfahrung Knochenverlust mit dem Alter, sind Frauen nach der Menopause eher wegen des Verlustes des Hormons Östrogen raschen Knochenmineraldichte Verlust gegenüber. Knochen sind lebende Gewebe und erneuern oder umbauen unseres ganzen Leben lang mit Hilfe von Knochenaufbauzellen Osteoblasten genannt, die neuen Knochen aufbauen und Osteoklasten, die abzureißen oder alte Knochen „resorbieren“. In Anwesenheit des Hormons Östrogen, ist der Körper in der Lage neue, starke Knochen zu bauen und umbauen. Nach der Menopause und der Verlust an Östrogen, kann der Körper einfach nicht mehr so ​​viel starke, neue Knochen mehr bauen. Dies führt zum Verlust der Knochenmineraldichte, unsere Knochen porös und anfälliger für Brüche zu verlassen, vor allem in den Hüften, Wirbelsäule und Handgelenke. Dies ist die verheerenden Knochen so genannte Osteoporose.

Gewicht Lager Übung und wie es baut Knochenmineraldichte

Video: Alkohol verhindert den Muskelaufbau und Fettabbau! - KARL-ESS.COM

Um die Auswirkungen der Knochenmineralverlust entgegenzuwirken, Kraftübungen in unsere Aktivitäten trägt, ist ein Muss. Gewicht tragenden Übungen sind diejenigen, bei denen die Muskeln und Knochen arbeiten gegen die Schwerkraft. Dies kann Gehen oder Laufen, Aerobic-Übungen sein, und natürlich Krafttraining. Obwohl es viele aerobe Arten von Gewichtslagerübung, die Knochendichte bauen helfen, Stärke oder Krafttraining ist möglicherweise die größte Möglichkeit, nur weil, mit Anpassungen an ein individuelles Programm, Krafttraining eine der wenigen Tätigkeiten, die von der getan werden kann, Zeit Sie in der Lage sind Anweisung zu folgen und diese Hanteln in den kleinen Händen, auf die Zeit, die Sie gebrechlich sind, und auch in die 90er Jahre zu halten. Das gleiche kann einfach nicht von den meisten anderen Belastung Aktivitäten gesagt werden. Außerdem sind in der Lage Sie Knochen in Ihrem gesamten Körper, nicht nur in der unteren Körperhälfte, wie beim Laufen, Gehen oder Springen zu bauen und zu stärken.

Krafttraining umfasst sowohl Körpergewicht Übungen wie Kniebeugen und Push-ups und Ausrüstung basierte Krafttraining mit Hanteln, Widerstand Bands, gewichten Medizinbälle und andere gewichtete Ausrüstung. Durch das Hinzufügen Krafttraining zu unserem Trainingsprogramm, bauen wir die Knochendichte, und fügen Stärke in unseren Knochen. Dies ist wegen des etwas „Wolf-Gesetzes“ genannt, in dem es heißt, dass die Knochen zu den Belastungen anpassen durch die Festlegung von stärkeren Knochen an sie gestellt werden, wo es gebraucht wird. Da Knochen lebendes Gewebe und erneuern unser ganzes Leben lang sind, als neue, stärkere Knochen durch Gewicht umgebaut wird Übung wie Krafttraining trägt, werden wir letztlich die Knochenmineraldichte bei einer viel geringeren Geschwindigkeit verlieren, wie wir unsere späteren Jahre erreichen.

Es ist nie zu spät, Krafttraining zu beginnen

Sie können bauen stärkere Knochen an jedem beliebigen Punkt in Ihrem Leben beginnen. Studien haben gezeigt, dass selbst extrem ältere Menschen Knochenmineraldichte mit Krafttraining bauen. Der menschliche Körper ist erstaunlich, und die Knochen an die neuen Belastungen anpassen werden sie herausgefordert werden. Auch wenn wir nie die Knochenmineraldichte haben wir hatten, als wir 20 waren, von Anfang an und weiterhin Gewicht Zug, können Sie Ihre Knochen stärker länger halten.

Wird nicht Gewichte heben Make Me Sperrige?

Video: Training für Jugendliche | Richtige Ernährung | Sophia Thiel

Wir Frauen können einfach die großen Muskeln nicht entwickeln, die Männer bekommen können. Erstens haben Männer mehr Testosteron in ihrem Körper, als wir Frauen. Auch mehr Muskeln haben natürlich Masse als Frauen Männer. Deshalb werden sie einfach muskulös zu sein, mehr als Frauen gebaut. Aber auch Männer haben eine harte Zeit mit dem Aufbau größere Muskelmasse. Eine sehr spezielle Diät und sehr spezifische Art der Ausbildung ist notwendig, um die große Muskelmasse aufzubauen, dass Bodybuilder hat. Deshalb haben wir Frauen, die Realität zu akzeptieren, dass wir nicht einen Tag plötzlich mit großem prall Bizeps aus Krafttraining aufwachen.

Weitere Krafttraining Vorteile für Frauen

Video: richtiges VERHALTEN bei "STRESS" | KAMPFKUNST LIFESTYLE

Meine Damen, wenn alle der oben genannten Informationen nicht genug, um Sie zu überzeugen, dass Gewichte heben sollte der Schwerpunkt Ihres Trainingsprogramms sein, lassen Sie uns alle super Leistungen überprüfen, dass Krafttraining Ihren Körper geben kann.

Anders als die Knochendichte Gebäude, hier sind mehr Vorteile von Krafttraining für Frauen -

  • Es verringert das Risiko von Typ-2-Diabetes, Herzkrankheiten und einigen Krebsarten und alle Risikofaktoren, die zu diesen Krankheiten führen nach oben.
  • Mehr Muskeln werden gebaut, was bedeutet, weniger Fettmasse.
  • Mehr Muskelmasse bedeutet höheres Stoffwechsel. Dies führt zu einer größeren nach dem Training Ausgaben von Kalorien als die Muskeln aus dem Krafttraining zu erholen, so Kalorien weiterhin auch im Ruhezustand verbrannt werden.
  • Muskelmasse durch unsere jüngeren Jahren beibehalten wird letztlich dazu führen, uns einen viel langsamer Verlust von Muskelmasse und Kraft in unseren späteren Jahren zu erleben.
  • Krafttraining verbessert die Haltung. Die richtige Technik für die meisten Krafttraining erfordert eine neutrale Wirbelsäule mit Schultern nach hinten gezogen und nach unten, und Übungen wie Reihen erfordern die Schulterblätter zusammen zurückgezogen oder gequetscht werden.
  • Krafttraining verbessert die Balance, weil Ihr Ganzkörper - Gelenke, Muskeln und sogar Ihr Gehirn, arbeiten alle die Ausrüstung und Ihren Körper in der richtigen Ausrichtung zu halten.
  • Es lindert nicht nur Stress und können solche „feel good“ Endorphine, mehr Studien zeigen, dass es Depressionen kämpft.
  • Krafttraining entwickelt schön, getönte Muskelmasse, wenn sie mit geeigneten Cardio kombiniert. Damen, geben uns das einen schön geformten Oberkörper sowie wohlgeformten Unterkörper, so dass wir in unserer Fitness von Kopf bis Fuß ausgeglichener aussehen.

Abschließende Gedanken

Video: ICH TRAINIERE NICHT MEHR... // Bodybuilding vs. Fitness / KARL-ESS.COM

Aufgrund der zahlreichen gesundheitlichen Vorteile von Krafttraining, es sollte der Schwerpunkt in jeder Frau Fitness-Programm sein. Wir Frauen stehen, um wirklich den größten Nutzen von Krafttraining zu gewinnen - gesunde Knochendichte, wie wir altern. Für stärkere Knochen und einen insgesamt gesünderen Lebensstil seit Jahren Krafttraining mit einer kompletten, ausgewogenen Ernährung, die reich an Kalzium, Vitamin D und Blattgemüse zu kommen, zu kombinieren. Zögern Sie nicht, meine Damen, heben Sie diese Gewichte!

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru