Vegan Muskelaufbau


IFPA Probodybuilder und Vegan Will Tucker

Fleisch-Freie Muskelaufbau

Es ist gut dokumentiert, dass Protein mit der Formulierung und Reparatur von Muskelgewebe hilft. Daher suchen Individuen Muskelmasse aufzubauen, sollen eine ausreichende Menge an Protein in ihrer Nahrung zusammen mit einem geeigneten Trainingsprogramm verbrauchen.

Die Menge an Protein für optimale Ergebnisse erforderlich variiert von Person zu Person, aber in der Regel, wenn die Leute von Proteinquellen denken für den Aufbau schlanke starke Muskeln benötigen, die Lebensmittel, die in dem Sinne kommen, sind mageres Fleisch, Eier, Milchprodukte und Molkeprotein.

Video: was ICH im AUFBAU an einem TAG ESSE für maximalen MUSKELAUFBAU - VEGAN

Doch aufgrund religiöser, persönliche, Gesundheit oder politischen Gründen, gibt es viele Gruppen von Menschen, die nicht verbrauchen Fleisch oder Lebensmittel aus einem Tier stammt. Im Allgemeinen werden diese Menschen als Veganer oder Vegetarier bezeichnet.

Ist es möglich, Muskel, ohne von Tieren raubend abgeleitete Proteine ​​zu bauen?

Die Antwort ist absolut. Ob Sie es glauben oder nicht, es haben viele Leute, die erfolgreich große Physis gebaut haben, ohne tierische Produkte zu essen.

Ein großes Missverständnis ist, dass man nicht eine ausreichende Menge an Protein oder genug vollständiger Proteine ​​durch einfaches Essen Getreide, Obst, Gemüse und Hülsenfrüchte allein bekommen.

Video: Muskelaufbau Vegan - Die wichtigsten Basics!

Allerdings ist es möglich, mehr als genug, um die Proteinzufuhr aus freien Quellen Fleisch zu bekommen.

Video: Muskelaufbau Ernährung - Mein Ernährung für Muskelaufbau vegan KARL-ESS.COM

Video: Die Protein Lüge - Wieviel Eiweiss wann sinnvoll - Optimaler Muskelaufbau - Vegan - BodyCheck

Beispiele hierfür sind aber nicht darauf beschränkt:

Saat

Eine halbe Tasse Hanfsamen enthält etwa 26 Gramm protein- einer halben Tasse Kürbiskerne hat etwa 18 Gramm protein- einer halben Tasse Sesam liefert etwa 10 Gramm protein- und eine halbe Tasse Sonnenblumensamen hat rund 13 Gramm Protein.

Andenhirse

Eine Tasse Quinoa (roh) liefert etwa 20 Gramm Protein.

Edamame

Eine Schale dieses Gemüses enthält ein sattes 16 Gramm Protein.

Kichererbsen

Canned Kichererbsen enthalten etwa 12 Gramm Protein pro Schale.

Linsen

Diese Leguminosen liefert ungefähr 18 Gramm Protein pro Schale.

Raw Nüsse

Eine halbe Tasse ganzer Mandeln liefert 15 g eine halbe Tasse Erdnüsse protein- hat etwa 14 Gramm protein- einer halben Tasse Acajoubäumen enthalten etwa 10 g Protein und eine halbe Tasse Pistazie liefert etwa 12 Gramm.

Bohnen

Eine Tasse schwarzer Bohnen in Dosen liefert 15 g eine Tasse Dosenpintobohnen protein- 13 Gramm protein- enthält und eine Tasse in Dosen Kidneybohnen 13 Gramm Protein.

Vegan Protein Pulver

Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Marken von veganen Proteinpulver und die meisten von ihnen in etwa rund 20 Gramm Eiweiß pro Portion.

Was ist vollständige Proteine?

Komplette Proteine ​​sind eine Proteinquelle, die einen angemessenen Anteil an allen neun essentiellen Aminosäuren enthält. Alle tierischen Produkte enthalten vollständige Proteine, aber es gibt nur fünf pflanzlichen Quellen, die vollständige Proteine ​​sind. Dazu gehören Quinoa, Buchweizen, hempseed, Blaualgen und Sojabohnen. Obwohl die meisten Getreide, Hülsenfrüchte und Nüsse sind nicht vollständige Proteine, ist es möglich, alle essentiellen Aminosäuren zu konsumieren, die von zwei der oben genannten drei Gruppen von Lebensmitteln Paarung. Zum Beispiel, Bohnen und Reis, Hafer und Mandeln, oder Kidney-Bohnen-Walnuss-Salat.

Legen Sie die Missverständnisse zur Ruhe. Mit dem richtigen Ernährung und Nahrungsergänzung, ist es mehr als möglich, die notwendigen Proteine ​​zu verbrauchen, ohne tierische Produkte eine erhebliche Menge an Muskelmasse aufzubauen.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru