Wie fühlen über Ihren Körper gut? 10 Tipps


Wie fühlen über Ihren Körper gut? 10 Tipps

Video: This Is Why You Should Sleep on Your Left Side

In der heutigen modernen Welt sind wir durch Bilder von bombardiert, was andere Leute denken, ist die perfekte Körperform und Größe. Die Wahrheit ist jedoch, dass nur sehr wenige Frauen in der Welt sind eigentlich, dass so ‚ideales‘ Gewicht und Form genannt und wir alle kommen in sehr viele verschiedene Formen und Größen. Jeder hat Teile ihres Körpers, dass sie mögen und jeder hat Teile, die sie sind nicht so scharf auf, aber für einige Leute, das schlechte Image, dass sie von ihrem eigenen Körper kann sie wirklich bekommen nach unten und in einigen Fällen, Blei zu Krankheiten wie Bulimie und Anorexie. Wenn Sie einer jener Menschen, die Körperbild Fragen haben, lesen Sie diese zehn nützliche Tipps, wie über Ihren Körper gut zu fühlen.

1. Stoppen Sie sich mit anderen Menschen zu vergleichen

Je mehr Sie vergleichen sie mit anderen Menschen, desto schlimmer werden Sie über Ihren eigenen Körper fühlen. Da wir alle verschieden sind, so dass Vergleiche mit anderen Menschen völlig sinnlos ist, und wenn Sie vergleichen, was Sie tun es wahrscheinlich selektiv. Wenn Sie besorgt sind, dass Ihre Brüste zu klein sind, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie immer nur vergleichen, sich mit grossbusigen Mädchen und nie einen zweiten Blick auf ein Mädchen mit einer ähnlich großen Brust zu sich nehmen.

2. Halten Sie sich mit negativen Gedanken über Ihren Körper

Die Forschung hat bewiesen, dass, wenn Sie auf dem Denken über etwas zu halten, wird es, dass der Glaube in Ihrem eigenen Geist zu stärken. So ist unser nächster Tipp, wie man über Ihren Körper zu fühlen, gut ist, zu versuchen und zu stoppen, dich von negativen Gedanken über Ihren Körper und ‚Nein‘ sagen, wenn diese Gedanken in den Sinn kommen, und dann schnell verwandeln sie in eine gute, positive Aussage das macht Sie sich wohl fühlen. Wenn Sie die negativen Gedanken herausfordern, können Sie aus dem Kreislauf der negativen Körperbild brechen, die Sie entwickelt haben.

3. Erinnern Sie sich an, was Sie tun, wie über sich selbst

Wenn Sie beginnen, über einen Aspekt des Körpers zu denken, die Sie nicht mögen, zwingen Sie sich über die Dinge, an dich zu denken, dass Sie stolz sind. Also, Sie nicht wie die Nase, was über Ihre Haare, die Nägel und die Beine? Oft wird ein negatives Körperbild ist eine Fixierung auf nur eine Sache und die Menschen all die Dinge vergessen, dass sie wie über sich selbst zu tun.

4. Vergessen Sie nicht, was auf der Innenseite ist

Vergessen Sie nie, dass die Person, die Sie wirklich sind, ist die Person, die auf der Innenseite ist. Es kann auch ein Klischee zu sagen, dass Schönheit der Haut tief, aber denken Sie daran, dass es viele Menschen gibt, die die Medien Ideal des perfekten Körpers passen, die völlig schreckliche Menschen sind auf der Innenseite. Denken Sie auch daran, dass die Hochglanzfotos werden Sie nie sagen, ob diese Person wirklich glücklich ist, oder auch nicht.

5. Seien Sie dankbar für das, was Sie brauchen

Denken Sie daran, dass, während Sie über Ihr Gewicht sind besorgniserregend, da andere Leute gibt, die Sorge darüber, wo die nächste Mahlzeit herkommt. So ist unser nächster Tipp, wie man über Ihren Körper zu fühlen, ist gut für die Gesundheit, dankbar zu sein und den wundervollen Körper, die Sie haben, weil einige Leute es gerne hätten!

6. Umgeben Sie sich mit positiven Menschen

mit anderen Menschen können Sie über sich selbst fühlen positivere helfen. Also ein weiterer Tipp, wie man über Ihren Körper gut zu fühlen ist, dich mit unterstützende und positiven Freunden zu umgeben, und Sie werden feststellen, dass sie nicht einmal die Dinge, über Ihren Körper feststellen, dass Sie sind besorgniserregend. Es gibt so viele wichtigere Dinge, über eine Person, als nur, wie sie aussehen oder wie groß oder klein ihre Brüste sind.

7. Jeder um Sie hat auch ihre Mängel

Es ist wirklich nicht so etwas wie der perfekte Körper. Um zu beweisen, dass sich, man denke nur an die Menschen in Ihrem Leben, die Sie geliebt und gepflegt. Wir wetten, dass einige von ihnen hatten Dinge über ihren Körper, dass sie auch nicht mochte, aber das hat nicht aufhören, dich zu lieben sie, tat es?

Video: So hat Jules ihren Körper lieben gelernt! | #ungeschminkt mit Diana zur Löwen, Kisu und Giulia Groth

8. Vergessen Sie nicht, all die schönen Dinge, die Ihr Körper für Sie tut

Ihr Körper ist ein erstaunliches Stück, dass die Natur Engineering für Sie zusammengestellt hat. Sie gehen, Sie sprechen, Sie sehen, hören und riechen, und Sie können am Leben zu sein Essen, Trinken und die schiere Freude genießen. Wenn man bedenkt, wie erstaunlich ist der menschliche Körper, was zu Ihnen nicht zu lieben?

Video: 5 TYPISCHE MÄDCHEN - PROBLEME .. ♥ BibisBeautyPalace

9. Betrachten Sie sich als Ganzes

Ein weiterer guter Tipp, wie Sie über Ihren Körper zu fühlen, gut auf sich selbst als Ganzes zu betrachten. Was macht Sie, wer Sie sind, nicht nur eine Sache, über Ihren Körper ist, dann ist es Ihre Persönlichkeit, andere Funktionen des Körpers und wer Sie sind auf der Innenseite. Sie sind ein komplettes Paket aus vielen Teilen, also wenn nur eines dieser Teile ist nicht ganz wie Sie es möchten, vergessen Sie es, weil der Rest von euch ist großartig!

10. Akzeptieren Sie, wer Sie sind

Akzeptieren Sie, wer Sie sind und aufhören zu versuchen, die Dinge zu ändern, die Sie nicht ändern können. Es gibt Menschen, die ständig auf Diät sind, und es gibt Menschen, die Tausende von Dollar für kosmetische Chirurgie verbringen, aber sie ändern noch nicht, wer sie sind, und viele von ihnen sind nie zufrieden. Sie würden nie mit jemand anderem so hart sein, so akzeptieren, was Gott dich als Körper gab und beginnen, es zu lieben. Sobald Sie es akzeptieren, werden Sie nicht mit Körperbild zu kämpfen haben immer und immer wieder.

Wie fühlen über Ihren Körper gut? Was sind Ihre Tipps?

Bleib fröhlich!

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru