4 Körper Vorteile von Yoga


Entdecken Sie, wie Yoga helfen kann, Ihren Körper der Bewegung zu verbessern.

Video: Yoga, warum es so gut für Körper und Geist ist ✅

Video: Atme ich im Yoga in den Bauch oder Brustraum? Bali/Indonesien

Yoga verbessert die Zirkulation von Blut und Lymphsystem und verbessert die muskuläre Elastizität und Festigkeit. Es macht die Wirbelsäule geschmeidiger und löst Muskelverspannungen. Studien zeigen auch, dass regelmäßig auffallend Posen wie Krieger, Kobra und Halbmond Menschen genießen eine beeindruckende namentliche von Nutzen für die Gesundheit helfen. Sie beinhalten:

Reduzierte Entzündung: Viele Leute sagen, dass, wenn sie eine Yoga-Sitzung verlassen sie wie schwebend auf Luft so entspannt `s fühlen. Die Entspannungsreaktion hilft Yoga Cytokine, Chemikalien reduziert die Entzündung verursacht und hat zu gesundheitlichen Problemen wie Diabetes, Herzerkrankungen, Krebs und Autoimmunerkrankungen in Verbindung gebracht worden. Die Forschung an der University of California zeigt auch, dass nur 12 Minuten von yogische Meditation (vor allem, wenn es beinhaltet Singen) biologische Stressreaktion reduziert, die Entzündung im Körper und Gehirn auslösen. So ist die Meditation Zeit in Yoga kann Ihnen helfen, leben länger und gesünder.

Weniger Blase stört: Regelmäßig in Yoga-Stellungen Eingriff hilft, den Beckenboden zu stärken, so dass Frauen auf die Toilette Kinder oder Menopause wee weniger Probleme mit Leckage oder mit eilen, besonders nachdem sie.

Herz Vorteile: Yoga fließt Üben regelmäßig helfen kann, das Risiko von Herzerkrankungen, so viel wie Radfahren und zügiges Gehen zu reduzieren, zeigt die Forschung von der European Society of Cardiology. Herzfrequenzvariabilität, die das Zeichen eines gesunden Herzens ist, ist auch höher in Yoga-Anhänger. Ein weiterer Vorteil ist, dass Yoga hilft auch, den Blutdruck senkt nach der American Society of Hypertension. Das reduziert dann das Risiko eines Schlaganfalls.

Schmerzreduktion: Schmerzen im Rücken oder im Nacken? Vergessen Sie Ihren Partner für eine Massage betteln. Yoga hilft, die Knicke ausbügeln und Schmerzen zu lindern, zeigt die Forschung von der Group Health Research Institute in den USA und der Charité-Universität zu Berlin. Es kann auch die Befreiung von chronischen Schmerzzuständen wie Fibromyalgie und Arthritis bietet zahlreiche Studien zeigen.

Video: Lach-Yoga-Übungen: Vorteile

Video: Planet Wissen - Wie Meditation das Gehirn umbaut

Das Nachdenken über Yoga versuchen? Erfahren Sie, wie der richtigen Yoga-Stil für Sie zu wählen.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru