2 Möglichkeiten, um Stress Wracks Ihren Körper

Hohe Stressbelastung kann Angst und Migräne verursachen. Es kann sogar Ihre Fruchtbarkeit beeinflussen.

1. Stress kann Ihre Chance auf eine Schwangerschaft verringern

Wenn Sie `re versuchen für ein Baby, können Sie weg nach Tahiti Jet wollen (oder zumindest Yoga dauern). fielen schwanger in einer Studie an der Ohio State University hohe Belastungen wurden direkt mit größeren Schwierigkeiten verbunden.

Frauen mit einem hohen Alpha-Amylase - ein Indikator für Stress im Speichel gemessen - sind 29 Prozent weniger wahrscheinlich, dass jeder Monat schwanger und doppelt so häufig die klinische Definition von Unfruchtbarkeit zu erfüllen (Rest- nicht schwanger nach 12 Monaten versuchen) als Frauen mit niedrigem Niveau, fanden die Forscher.

2. Stress kann auf Migräne bringen

Migränepatienten auf Gedeih und Verderb einer verzögerten Stress-Wirkung sein kann, entsprechend einer Studie, die zeigt, dass die Symptome sind am ehesten in ein, nach Stress erleichtert wird. Entspannung nach erhöhter Stress ist eine noch bedeutendere Auslöser als ein All-Nighter, schrieb die Forscher in der American Academy of Neurology`s Online-Journal.

In den ersten sechs Stunden Stress, Migräne Risiko rückläufiger steigt das Fünffache. Grund? Stress Hormon Cortisol reduziert Schmerzen und kann Migräne in Schach halten. Vermeiden von großen Anhäufungen von Stress des extremen Anstieg abwenden konnte und fallen, sagten Forscher.

WEITER: Atemtechniken Stress zu reduzieren>>

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru