4 Körper Verunsicherungen in diesem Jahr aufgeben



Von Dana Leigh Smith

Die meisten Menschen in den Spiegel schauen jeden Tag, aber wie sich herausstellt, nur sehr wenige Menschen mögen, was sie sehen. Eine Befragung von Frauen gefunden von 18 bis 65 Jahren, dass fast ein Drittel der bereit wäre, im Austausch für die ‚ideal` Körper jünger zu sterben. Ebenso fand eine Studie der britischen Männer, dass 38 Prozent würden mindestens ein Jahr ihres Lebens im Austausch für einen ‚perfect` Physis opfern. Wenn Sie denken, diese Statistiken sind alarmierend, bedenken Sie: niemand born ihren Magen zu hassen, Oberschenkel oder Arme. Selbsthass und Verunsicherungen Verhaltensweisen werden erlernt, die als Ergebnis von Lebenserfahrungen und Medien-driven Nachrichten im Laufe der Zeit entwickeln. Allerdings ist die gute Sache über ein erlerntes Verhalten, dass es `s möglich zu überwinden.

Hier Dr. Lexie Kite, PhD, Co-Direktor der Schönheit Redefinierte, einige der häufigsten Körper Unsicherheiten zeigt, erklärt, warum Sie shouldn sie lassen Sie Phase und bietet täglich Mantras, die Sie drücken Vergangenheit die negative Selbstgespräche helfen kann. So, während die Massen schwor Zucker zu beenden oder einen Marathon in diesem Jahr laufen, lösen etwas ewig zu tun: überwinden Sie Ihren Körper hängen-ups. Holen Sie sich einen Vorsprung durch Deaktivieren des Mitlesens alle jene #fitspo Instagram-Konten, die nur zu verewigen sind Ihre Unsicherheiten und dann nach unten scrollen zu lernen, was sonst kann man tun, um sich zu starten lieben, heute!

HANG-UP # 1: "I`m peinlich meine Cellulite."

Video: ZDF - Die Schattenkrieger der NATO (25.03.2014)

„Cellulite ist überall im wirklichen Leben, aber da es` s absolut nirgendwo in TV, Filme oder Zeitschriften `s leicht, das zu vergessen. In der Tat, mindestens 80 Prozent der Frauen haben Cellulite und eine angemessene Anzahl von Männern es auch haben “, sagt Kite. Da Gewichtsverlust nicht die Struktur oder Form von Fettzellen verändern, fast unmöglich, es `s von Orangenhaut loswerden, egal wie trimmen Sie sind, erklärt Kite. „Je früher Sie erkennen, dass, desto früher können Sie anfangen zu akzeptieren und sich selbst zu lieben, wie du bist. Shame bekommt man nirgendwo gesund, aber zu lieben und sich zu respektieren durch gesunde Lebensmittel zu essen und aktiv bleiben wird Ihr Glück, Vertrauen und Gesundheit verbessern.“

Ihr tägliches Mantra: „Ja, ich habe Cellulite und es kann nie weggehen. I`m würde meine Grübchen mit Stolz Rock und meinen Körper richtig zu behandeln.“

HANG-UP # 2: „Ich wünsche, ich hatte immer noch den Körper, den ich vor fünf Jahren hatte“

Mit Hilfe von gewinnorientierten, digital geänderte Medienbotschaften, haben Körperideale ständig werden außerhalb der Reichweite-vor allem wenn wir älter werden und das Gesicht verlangsamt Stoffwechsel und wächst die Verantwortung. Diese Nachrichten lehren uns, dass unser Wert in unserem Auftritt vor allem ist, was wahr isn `t, sagt Kite. Obwohl Ihr Körper heute anders aussehen kann, überlegen, wie Ihr Leben zum Besseren im Laufe der Jahre verändert hat. Hast du zehn Pfund und zwei schöne Kinder? Haben Sie tauschen Ihre abs aus Stahl für die Förderung des Lebens? Wenn Sie `re nicken‚Ja, `` s erstaunlich! Gut für Sie zu tun, was Sie glücklich macht. Jedes Mal, wenn Sie `re Gefühl nach unten, wie Sie Ihre körperliche Erscheinung verändert hat, stoppen und betrachten all die wunderbaren Dinge Sie` VE im Gegenzug bekommen.

Ihr tägliches Mantra: „Ja, das hat sich mein Körper verändert, aber so hat meine aktuelle Situation. Ich liebe mein Leben und mein Spiegelbild, meinen Wert nicht definiert!“

HANG-UP # 3: "Ich hasse meinen __."

Ob es `s Ihr Bauch, Po, Brust oder Beine, die Sie aus der Form gebogen hat, erkennen, dass„Ihr Körper ist ein Instrument zu Ihrem Vorteil verwendet werden soll, nicht etwas, das ausgeblendet werden sollen, fest oder überwacht dafür, wie gut es schmückt die Welt. um ein positives Körperbild `ll müssen lernen, Ihren Körper-und zu schätzen den spezifischen Bereich, sie sind selbstbewusst of-für zu entwickeln, was sie tun können, anstatt, wie es aussieht“, sagt Kite. Wenn Sie Ihren Hintern hassen, schlagen die Squat Rack und konzentrieren sich auf Ihre glute Stärke zu erhöhen. Hassen Sie Ihren Beinen? Melden Sie sich für einen Innenlauf Klasse und zeigen sich nur, wie schnell sie bewegen!

Video: Die Anstalt enttarnt die sogenannten "Wirtschaftsweisen"

Ihr tägliches Mantra: „Mein Körper ist ein Instrument, nicht eine Zierde.“

HANG-UP # 4: "Nichts ist jemals passt mir richtig."

Video: Vi Idite, Ja Necu! (2015) Dokumentarni Film

„Es ist Zeit zu stoppen Ihren Körpers der Schuld und starten Sie die Kleidung der Schuld. Viele Male, wir denken, dass, wenn Kleidung, die wir auf sind versuchen, nicht passen, wir brauchen, um Gewicht zu verlieren oder Implantate zu erhalten oder einen bestimmten Körperteil härter arbeiten, aber in Wirklichkeit Ihr Körper nicht Fixierung benötigt, die Kleidung tut“, erklärt Kite. Plus, wenn die Kleidung isn `t Sie richtig passend, erkennt, dass es andere Menschen sind die gleichen Kämpfe mit dem gleichen Paar Hosen in einem anderen Anproberaum haben. Glaube nicht, dass zweimal darüber und ziehen weiter, bis Sie etwas finden, das Sie so wunderbar fühlen, wie Sie aussehen! Wenn Sie jemanden in ähnlicher Weise für Sie gebaut sehen, fragen Sie ihn, wo sie gerne einkaufen. You `ll wahrscheinlich ein neues Bekleidungsgeschäft oder Marke` s synchron finden, wie Menschen tatsächlich gebaut werden, die Sie weiter steigern Ihr Vertrauen helfen können.

Video: Ukraine:Erschreckende Beweise für Einsatz geächteter Waffen

Ihr tägliches Mantra: „Ich bin mehr als ein Körper. Die Welt braucht mich nicht nur eine schöne Vision von mir alles von mir. Ich werde nicht Kleidung definiert meinen Wert lassen.“

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru