So waschen Gesicht richtig


Viele Leute finden, oder vielmehr der Meinung, dass ihre Gesichter Waschen eine einfache Aufgabe ist. Was sie nicht wissen, ist, dass, wenn das Gesicht nicht sorgfältig gewaschen, könnten Sie Null-Arbeit tun. Ihr Gesicht richtig zu waschen könnte Ihren Teint leicht verbessern. Wenn darüber geht, ist ein wichtiger Faktor im Auge zu behalten ist es, Produkte zu vermeiden, die Ihre Haut schädigen oder reizen. Auch sollte gründlich mit dem Verfahren.

Wie Wash Gesicht richtig

Die richtige Technik- Circulation

Angela Lindvall, ein Modell, sagte einmal, dass ein wesentlicher Bestandteil einer effektiven und Tiefenreinigung ist inklusive einer Massage. Ihr Lymphsystem braucht Stimulation, wenn Ihr Gesicht ist genug Blut und Sauerstoff Zirkulation zu haben.

Die richtige Bewegung

Sie sollten die Bewegung betrachten, in dem Sie Ihr Gesicht, wie es maters reinigen, wenn Sie beabsichtigen, Recht, es zu tun. Starten Sie das Gesicht von der Stirn reinigt dann arbeiten, um den Bereich der Nase nach unten, den Wangenbereichen und bis zum Kinn und Hals.

Die richtige Cleanser

Frauen mit fettigem oder kombinierte Hauttyp sollen für Reinigungsmittel gehen, die stärker sind (jene, die Bestandteile enthalten, das Öl absorbiert). Frauen mit empfindlicher oder trockener Haut sollte für mildere Formeln gehen, die feuchtigkeitsspendende und pflegende Inhaltsstoffe haben.

Es ist sehr wichtig, dass Sie einen Reiniger wählen, um auf Ihrem Hauttyp abhängig. Sie können Hautpflege-Produkte wählen, die Öl (ölfrei) nicht enthalten, werden nicht (nicht komedogen) verstopfen, wird nicht dazu führen Akne (nicht acnegenic) und nicht (hypoallergen) reizen. Heutzutage sind die meisten Gesichtsreiniger verfügbar umfassen Wirkstoffe wie ätherische Öle, Glykolsäure, alpha-Hydroxysäuren, Natriumlaurethsulfat, Elastin, Kollagen, Glycerin, Mineralstoffe, Vitamine und Salicylsäure.

Hier ist ein Video für Tipps, wie Reiniger, Toner und Feuchtigkeitscreme wählen:

Die detaillierten Schritte zum Waschen Sie Ihr Gesicht

Schritt 1: Waschen Sie Ihre Hände

Das erste, was zu tun, bevor Sie reinigen Sie Ihr Gesicht ist Ihre Hände zu waschen. Dies liegt daran, die Hände viel Schmutz im Laufe des Tages ansammeln, weil sie die am häufigsten verwendeten Teile des menschlichen Körpers sind. Daher waschen Sie die Hände mit Schmutz und Bakterien kontaminiert Ihr Gesicht zu vermeiden. Reinigen Sie Ihre Hände mit antibakterieller Seife und lauwarmem Wasser.

Schritt 2: Binden Sie Ihr Haar

Binden Sie Ihre Haare vor dem Waschen Sie Ihre Hände und Gesicht, so dass Sie sich wohler sein wird, wenn Sie Ihr Gesicht waschen und auch zu vermeiden, dass Ihre Haare nass ist.

Schritt 3: Entfernen Make-up

Der nächste Schritt ist es, die all Make-up entfernen Sie sich mit Make-up-Entferner (vorzugsweise ein milder). Geben Sie für Make-up-Entferner, die für unsere Art von Haut und beginnt durch Entfernen von Augen Make-up geeignet ist.

Schritt 4: Befeuchten Sie Ihr Gesicht

Nehmen Sie sich etwas lauwarmes Wasser und spritzen Sie Ihr Gesicht mit ihm es zu benetzen. Dies bereitet Ihr Gesicht für den Reiniger und öffnet auch die Poren für eine tiefere Reinigung.

Schritt 5: Tragen Sie Cleanser

Nehmen Sie kleine Mengen des Reinigers auf den Händen oder in einem Waschlappen. Nehmen Sie einen Pinsel oder verwenden Sie Ihre Fingerspitzen sanft den Reiniger in Ihrem Gesicht zu reiben. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Gesichtsbereiche mit dem Reinigungsmittel abgedeckt wurden. Diese Bereiche umfassen die Stirn, Nase, Wangenbereich, Kinn und Hals. Mit Hilfe einer kreisförmigen Bewegung, sanft massieren Sie Ihr Gesicht für eine Minute. Denken Sie daran-immer erlauben der Reiniger in die Haut eindringen, bevor sie durch das Warten für etwa eine Minute oder zwei zu entfernen. Verwenden Sie es nicht sofort entfernen.

Schritt 6: Spülen Sie das Gesicht

Spülen Sie das Gesicht den Reiniger zu entfernen. Verwenden Sie sauberes kaltes Wasser und spritzen Sie es auf Ihrem Gesicht einzeln, bis Sie den Reiniger das Gefühl, vollständig abgespült wurde. Alternativ können Sie Wattepads oder Mulltuch den Reiniger entfernen.

Schritt 7: Splash mit kaltem Wasser

Spülen Sie Ihr Gesicht vollständig mit etwas kaltem Wasser. Dadurch werden die Poren öffnen und auch die Blutzirkulation verbessern.

Schritt 8: Blot Your Face

Nehmen Sie ein sauberes, trockenes Tuch dann pat trocken / auslöschen Ihr Gesicht, bis das gesamte Wasser abgetrocknet worden.

Schritt 9: Ton der Haut

Wenn Sie eine kombinierte oder öligen Hauttyp haben, ist es wichtig, dass Sie Ihre face.Toners Überbleibsel Make-up, Schmutz und Ölspuren entfernen Ton, der gelassen worden, nachdem cleansing.Toners hinter können auch Ihre Poren reduzieren, verfeinern Sie Ihre Haut und die Beseitigung der überschüssigen oil.You wird am Ende leichter fühlen und haben auch Ihr Gesicht für Feuchtigkeits vorbereitet.

Schritt 10: befeuchten die Haut

Tragen Sie etwas Feuchtigkeits Gesicht oder Feuchtigkeitscreme jedes Mal, wenn Sie Ihr Gesicht fertig sind Reinigung. Auch hier sorgt, dass die Feuchtigkeitscreme Sie für Ihren Hauttyp geeignet ist, verwendet werden.

Tipps für Waschen Sie Ihr Gesicht richtig

  • Sie müssen Ihr Gesicht zweimal pro Tag, um waschen Sie Ihre Haut klar zu halten.
  • Vermeiden Sie Seifen mit Ihrem Gesicht zu reinigen, wie sie es austrocknet.
  • Waschen Sie Ihr Gesicht mit Wasser, das zu kalt oder zu ist warm- Sie die Haut reizen werden.
  • Vermeiden Sie über Reinigung.
  • Verwenden Sie keine Reinigungsmittel, die ätzenden Chemikalien oder Alkohol enthalten.
  • Bevor Sie ein Reinigungsprodukt kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Hauttyp in Ordnung wissen, Produkte zu kaufen, die Ihren individuellen Gesichtstyp entsprechen.
  • Peeling Ihr Gesicht einmal oder sogar zweimal jede Woche mit einem milden exfoliators, so dass jede tote Haut entfernt werden kann.
Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru