Die besten Möglichkeiten, Make-up länger auf fettige Haut zu machen


Fettige Haut hat seine Vorteile sowie Schwierigkeiten. Einige der Vorteile von fettiger Haut haben, sind, dass Sie weniger Falten und feine Linien auf Ihrem Gesicht haben wird. Also, werden Sie für eine lange Zeit als die jung aussehen, die trockene Haut haben. Zur gleichen Zeit werden Sie mit bestimmten Problemen konfrontiert, wenn Sie fettige Haut haben. Fettige Haut ist anfälliger für Akne und Pickel, und es ist auch schwierig, das richtige Make-up für fettige Haut zu wählen. Eines der größten Probleme mit fettiger Haut ist, dass die Make-up, die Sie auf Ihrer Haut anwenden wird nicht für eine lange Zeit bleiben. So, hier sind einige lang anhaltende Make-up Tipps für fettige Haut.

Video: Das 24 Stunden porenlose Make up: Sitzt, hält und schmiert nicht !

Long Lasting Make-up Tipps für fettige Haut:

Schließen Poren im Gesicht: Schließen der Poren ist notwendig, wenn Sie fettige Haut haben. Oft kann man sehen, dass das Make-up auf dem Gesicht Kuchen auf der Haut auf der Oberfläche gelegt haben und die Poren der Haut verstopfen. Dies kann zu Pickeln auf der Haut führen, mehr Probleme zu verursachen. So ist es wichtig, dass Sie Ihre Haut straffen und die Poren teilweise schließen, nachdem Sie Ihre Haut reinigen.

Exfoliation: Exfoliation ist sehr vorteilhaft für fettige Haut und hilft bei der Kontrolle der Öl-Sekretion. Aber Sie müssen bedenken, dass zu viel Peeling für fettige Haut ist nicht gut. Es kann zu Überproduktion von Öl führen und alles noch schlimmer für Sie. So kümmern sich die Haut leicht abzublättern.

Matt Grundierung: Wie bereits erwähnt, Make-up nicht für eine lange Zeit auf fettige Haut bleiben. Also, wenn Sie Ihr Make-up wollen für mehr als 5 Stunden zu bleiben, ohne verschmiert zu werden, dann müssen Sie eine matte Grundierung anwenden, bevor Sie Ihr Make-up anwenden. Dies hilft bei der Ihrem Make-up-Stick fest auf der Haut zu machen und machen Sie perfekt aussehen auch nach 5 Stunden oder mehr.

Vorbereitung der Haut für Make-up: Bevor Sie Make-up auf Ihrem Gesicht, müssen Sie zuerst Ihre Haut reinigen und es für Make-up fertig zu machen. Reinigung sorgt dafür, dass alle Schmutz und Öl aus den Poren der Haut entfernt. Dies hilft bei der Ihrem Make-up Aufenthalt für eine längere Zeit.

Hautfeuchtigkeit: Ihre Haut Feuchtigkeit ist wichtig. Sie können eine nicht-Creme basiert und ölfreie Feuchtigkeitscreme für fettige Haut. Verwenden Sie ein Sonnenschutzmittel mit mehr als SPF 15, die auch die Haut befeuchten. Wenn Sie eine Sonnencreme kaufen, überprüfen, ob es Zinkoxid oder Titandioxid enthält. Diese sind gut für Ihre Haut, wie sie antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften.

Tipps für die Verlegung des Make-up:

Sobald Sie Ihre Basis für das Make-up fertig ist, gibt es bestimmte Möglichkeiten, mit denen Sie Ihr Make-up Aufenthalt für eine lange Zeit machen.

Das Finden der richtigen Concealer: Wenn Sie Concealer für fettige Haut wählen, denken Sie daran nur Concealer Stick zu kaufen. Mischen Sie die Concealer mit der Spitze des Ringfinger anstatt mit Make-up Pinsel oder Schwämme. Vermeiden Sie auf Öl basierende Flüssigkeit Concealer verwenden, wie es Ihre Haut fettiger machen kann. Sie können auch vor Ort Korrektor Concealer Stifte verwenden.

Video: Langanhaltende Foundation Routine AUCH an der Nase ! | mwHANNAH

Video: MITESSER UND GROSSE POREN - TIPPS & HACKS | littlebeautyguru

Wählen Sie die richtige Grundlage: Wählen Sie die richtige Grundlage, die langlebig ist und bleibt für eine lange Zeit auf fettige Haut. Dies bedeutet, dass Sie ein erhalten, die frei von Öl und Duft ist.

Folgen Sie der rechten Technik während Fundament für fettige Haut Anwendung: Wenn Sie fettige Haut haben, ist die beste Art und Weise Fundament, auf Ihrem Gesicht anzuwenden ist es mit Hilfe einer Stiftung Bürste zu tun. Dies hilft bei der die Poren richtig abdeckt und ermöglicht die Make-up für eine längere Zeit auf der Haut zu bleiben. Wenn Sie dunkle Flecken auf der Haut haben, dann können Sie den Grundstein mit der Spitze des Ringfingers anwenden. Versuchen Sie nicht, Make-up-Schwamm zu verwenden.

Anwendung Lidschatten: Puderlidschatten ist besser für Menschen mit fettiger Haut. Es ist besser, nicht cremige Lidschatten anzuwenden, wie es verschmiert bekommen kann und Ihr Aussehen verderben.

Verwenden Sie den rechten Applikator: mit einem Pinsel Lidschatten für die Anwendung am besten ist, wie es bei der Abdeckung vollständig die winzigen Poren auf und um das Augenlid hilft. Als Ergebnis wird der Lidschatten auf der Haut haften bleiben und bleibt für eine längere Zeit.

Die Auswahl der richtigen Blush: Wenn Sie einen glänzenden Schimmer auf den Wangen haben wollen, können Sie eine große errötenpinsels verwenden, um es anzuwenden. Denken Sie daran, nur Powder Blush und keine cremigen oder flüssigen erröten zu verwenden.

Vermeiden Sie Stick oder Mousse blush: Stick Röte wird nicht gut auf fettige Haut verschmelzen und es wird auch nicht für eine längere Zeit bleiben. Mousse erröten macht Ihre Haut ölig aussehen. So versuchen, sie zu vermeiden.

Verwenden Sie nicht glänzend Lippenstift: Ein glänzend oder glänzend Lippenstift kann Ihre Haut fettiger, macht, auch wenn Sie nicht eine fettige Haut haben. Also, ölige Haut Menschen sollten immer matt Lippenstifte wählen. Nachdem Sie den Lippenstift anwenden, können Sie ein wenig von transluzenten Pulver auf sie.

Bewerben Lip-gloss richtig: Wenn Sie ein Lipgloss auf den Lippen anwenden möchten, wenden Sie es nur auf der Mitte der Oberlippe und Unterlippe. Dadurch wird die Wirkung eines Glanz verleihen, ohne die Lippen glänzend aussehen zu machen.

Video: Puder vor Foundation ? Beauty Hack für ölige Haut

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie alle Spuren von Make-up aus dem Gesicht entfernen, bevor Sie zu Bett gehen. Nie nachlässig darüber, weil in diesem Fall die Poren der Haut verstopfen und bleiben die ganze Nacht hindurch verstopft. Die Talgdrüsen halten produzieren Öl, auch wenn Sie schlafen. So kann es Anlass zu Akne und Pickel im Gesicht geben. Dies ist der Grund, warum müssen Sie immer Ihr Gesicht reinigen und Schmutz, Fett und Make-up aus dem Gesicht entfernen, bevor Sie nachts schlafen. Reinigung, Tonisierung und feuchtigkeitsspend muss ein Teil Ihres täglichen Make-up-Regimes.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru