Wie Sie die richtige Feuchtigkeitscreme für Ihren Hauttyp wählen?


Sie müssen die richtige Pflege Ihrer Haut nehmen es gesund zu halten und in gutem Zustand. Moistutization spielt eine wichtige Rolle in der Hautpflege. Es hilft bei der die verlorene Feuchtigkeit in der Haut wiederherzustellen und stellen Sie sicher, dass Sie Haut mit Feuchtigkeit versorgt bleibt. Es verlangsamt auch die Zeichen des Alterns auf der Haut.

Wie Befeuchtung hilft Ihrer Haut?

Indem Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Haut ausreichend Feuchtigkeit und die Nahrung benötigt geben. Es ist ein Muss, dass Sie Feuchtigkeitscreme auf die Haut auftragen, ob Ihre Haut ist fettig, trocken oder empfindlich.

Wenn zu befeuchten?

Video: MÄNNER PFLEGETIPPS - MÄNNERHAUT IST ANDERS - HAUTPROBLEME - RASURTIPPS - MÄNNER SIND EITEL

Wenn Sie Ihr Gesicht waschen, ist das natürliche Öl auf der Haut verloren durch Reinigungsmittel und Wasser auf Ihrem Gesicht. Also, es ist wichtig, dass Sie eine gute Qualität Feuchtigkeitscreme auf Ihrem Gesicht nach der Reinigung anwenden.

Video: Yeni Başlayanlar İçin Makyaj

Die Bedeutung der Verwendung des richtigen Feuchtigkeitscreme für die Haut der Wahl:

Wenn Sie eine Feuchtigkeitscreme kaufen, ist es wichtig, dass Sie die richtige Feuchtigkeitscreme wählen. Wählen Sie eine je nach Hauttyp Sie haben. Dies hält Ihre Haut gut hydriert und gesund, es einen natürlichen Glanz bereitstellt. Wenn Sie das falsche wählen, werden Sie nicht die erwarteten Ergebnisse erzielen. Zum Beispiel, wenn Sie eine fettige Haut haben und Sie eine Feuchtigkeitscreme für trockene Haut gemeint, kann es Ihre Haut fettiger machen. Dies kann Ausbrüche verursachen auf der Haut und eine Menge anderer Hautprobleme. In ähnlicher Weise eine Feuchtigkeitscreme für fettige Haut gemeint kann trockene Haut elastisch und trocken.

Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen, die richtige Feuchtigkeitscreme basierend auf Ihren Hauttyp wählen:

Bester Moisturizer für fettige Haut:

Die Leute denken oft, dass, wenn sie fettige Haut haben, müssen sie nicht eine Feuchtigkeitscreme auf ihrem Gesicht. Dies ist eine falsche Vorstellung. Sie müssen auch Moisturizer auf ihrem Gesicht aufzutragen. Normalerweise, wenn Sie fettige Haut haben, leiden Sie unter Akne und Pickel. So verwenden Sie starke Hautpflegeprodukte und Reinigungsmittel auf solche Hautprobleme zu behandeln diese die natürlichen Öle aus dem Gesicht entfernen, die nur wiederhergestellt werden, wenn Sie eine gute Feuchtigkeitscreme benutzen, indem Sie eine Feuchtigkeitscreme, die für fettige Haut hergestellt ist, können Sie reduzieren hält die Produktion von Öl auf der Haut und auch Ihre Haut ausreichend mit Flüssigkeit versorgt.

  • Wählen Sie eine Wasserbasis Feuchtigkeitscreme, die für die Haut leicht und geeignet ist.
  • Reinigen Sie Ihr Gesicht und tragen Sie die Feuchtigkeitscreme auf Ihrem Gesicht. Massieren Sie leicht mit den Fingern, so dass die Feuchtigkeitscreme in die Haut absorbiert wird.
  • Sie müssen Feuchtigkeitscreme ein wichtiger Teil Ihrer Nachtpflege Routine. Bevor Sie nachts schlafen gehen, waschen Sie Ihr Gesicht und eine gute Qualität Feuchtigkeitscreme auf Ihrem Gesicht. Lassen Sie es über Nacht. Dies hält Ihre Haut gut genährt und mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Kaufen Sie nur die Feuchtigkeitscremes, die Etiketten enthalten sagen, dass sie für fettige Haut gedacht sind.
  • Das Etikett muss Wörter wie noncomedogenic enthalten, was bedeutet, dass das Produkt keine Ausbrüche verursachen.
  • Das Etikett kann auch Wörter wie ölfrei und wasserbasiert, was bedeutet, dass sie für fettige Haut hergestellt werden.

Art des Moisturizer für trockene Haut?

Sie können feststellen, dass Sie eine trockene Haut haben, wenn Sie das Gefühl, dass Ihre Haut elastisch und fest. Trockene Haut braucht richtige Feuchtigkeitsversorgung. Wenn Sie eine Feuchtigkeitscreme verwenden, und Sie fühlen sich nach wie vor, dass Ihre Haut trocken ist, dann sind Sie nicht mit der richtigen Feuchtigkeitscreme für die Haut. Es ist nicht in der Lage Ihnen die Feuchtigkeit zu schaffen, die durch die Haut benötigt wird. Trockene Haut ist anfälliger für Alterung und zeigt die Zeichen des Alterns früher als die anderen Arten von Haut. Verschiedene Anzeichen wie feine Linien Alterung, Falten usw. erscheinen auf trockene Haut, wenn Sie Ihre Haut nicht genügend Sorgfalt zu halten mit Feuchtigkeit versorgt. Also, halten Sie Ihre Haut zu jeder Zeit mit Feuchtigkeit versorgt. Sie können wählen, die Feuchtigkeitscreme für trockene Haut gedacht sind und es gelten, wenn Sie Ihr Gesicht reinigen. Es gibt Feuchtigkeitsspender für trockene Haut sowie sehr trockene Haut. Sie können je nach Hauttyp wählen, die Sie haben.

  • Wenn Sie Feuchtigkeitsspender für trockene Haut kaufen, kaufen diejenigen, die auf Ölbasis oder auf Cremebasis sind. Prüfen Sie auch, und stellen Sie sicher, dass es Glycerin in die er enthält. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass die Feuchtigkeitscreme Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit verwenden halten.
  • Einige von Ihnen haben sehr trockene Haut. Dann müssen Sie schwerer und cremige Feuchtigkeitsspender wählen, die gut auf sehr trockene Haut arbeiten und halten Sie es mit Feuchtigkeit versorgt und geschmeidig.
  • Bei trockenen Haut, müssen Sie die Feuchtigkeitscreme alle 4 bis 5 Stunden anzuwenden. Auf diese Weise können Sie die Feuchtigkeitsbalance, die in der Haut verloren. Es ist besonders wichtig während der Winterzeit, wenn Ihre Haut wird noch trockener.

Ist Ihre Haut Sowohl trockene und fettige? Wählen Sie Mischhaut Feuchtigkeitscreme:

Video: Tutorial: leichtes Tages-Make-Up – Kisu zeigt euch, wie’s geht! | bebe

Mischhaut ist in der Regel ölig auf der T-Zone, das Kinn ist, Nase und Stirn Bereiche und trocken auf andere Bereiche des Gesichts. Eine solche Haut braucht zusätzliche Pflege und die Feuchtigkeitscreme Sie die T-Zone, um nicht der Lage sein fettiger immer verwenden sollten.

  • Tragen Sie eine ölfreie Feuchtigkeitscreme auf der T-Zone und eine milde pflegende Feuchtigkeitscreme auf den Wangen.
  • Dab einen Teil des Produktes auf der Haut auftragen und sanft einmassieren, bis in der Haut absorbiert wird.
  • Sie nicht die beiden Produkte mischen. Lassen Sie sie getrennt arbeiten.

Entdecken beste Feuchtigkeitsspender für empfindliche Haut:

Wenn Sie eine empfindliche Haut haben, vermeiden Sie Feuchtigkeitscremes verwenden, die parfümiert, künstliche oder trocken sind. Diese können dazu führen, Ausbrüche und Nebenwirkungen.

  • Wählen Sie pflanzliche Feuchtigkeitscreme, die auf der Haut mild ist.
  • Ihr Hautarzt kann Ihnen darin helfen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Feuchtigkeitscreme in es ausreichend SPF hat Ihre Haut vor den schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlen zu schützen.
  • Wenn es SPF nicht enthält, dann müssen Sie zusammen mit Ihrer Feuchtigkeitscreme eine Sonnencreme anwenden.
  • Lesen Sie die Etiketten der Produkte, bevor Sie kaufen. Die meisten der Feuchtigkeitscremes enthalten Etiketten sagen, für welchen Hauttyp er hergestellt wird. Lesen Sie das Etikett sorgfältig und dann kaufen. Wenn Sie irgendwelche Irritationen auf der Haut erfahren, stoppen Sie das Produkt verwenden.
Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru