Warum pinkeln ich, wenn ich niesen?


Viele Frauen treffen eine peinliche Situation: Ich pinkeln, wenn ich niesen. Viele Frauen, die an Gewicht zugenommen haben, sind schwanger gewesen, mit einer traumatischen Lieferung behandelt oder haben Verstopfung oder eine Harnwegsinfektion haben mit diesem Harnabgang behandelt haben. Einige ältere Frauen haben es auch seit Jahren. Was sind die Ursachen dafür und wie kann es behoben werden ist besonders wichtig, wenn es Ihre Arbeit oder soziale Leben beeinflussen. Doch lesen Sie die Gründe und Management-Strategien zu finden.

Warum pinkeln ich, wenn ich niesen?

Die meisten Menschen, die durch unkontrollierten Harndrang leiden, während eine Bedingung als Stressinkontinenz bekannt Niesen haben. Normalerweise wird erweitert die Blase, wenn sie mit Urin füllt. Muskeln in der Harnröhre werden als die Blase dehnt sich geschlossen, so dass Sie nicht pinkeln, bis Sie ein Bad erreichen. Aber wenn die Muskeln schwächen, jede Art von Stress auf den Körper, vor allem etwas plötzlich, kann zu Harnverlust führen. Und Niesen ist eine der Situationen.

Unter den Frauen, die Geburt gegeben hat, ihre Beckenbodenmuskeln funktionieren nicht gut, weil von Gewebe oder Nervenschäden in der Lieferung. So können einige Frauen unbewusst pinkeln, wenn sie niesen, entweder bald nach der Geburt eines Kindes oder späteren Jahren. Diese Situation kann auch bei Männern auftreten, die Prostata-Operation haben. Der Schließmuskel ist wahrscheinlich beschädigt werden, da sie unter Prostata und Harnröhre um liegt.

Wie zu behandeln Harnverlust niesen Induzierte

Wenn Sie verstehen, die Antwort auf "Warum pinkeln ich, wenn ich niesen", Können Sie gespannt sein, die Strategien zu finden, die Verlegenheit das Problem bringen kann zu lindern. Die gute Nachricht ist, dass es mehrere einfache Behandlungen, die meisten, die Sie zu Hause und in privaten tun können.

1. Verhaltensänderungen

Ändern, wie Sie Ihren Tag zu Tag das Leben umgehen kann einen großen Unterschied machen. Reduzieren Sie Alkohol und Koffein, das Rauchen aufzugeben, Gewicht zu verlieren, halten Sie Ihren Blutzucker unter Kontrolle, und vermeiden Sie Lebensmittel oder Getränke, die die Blase zu reizen scheint. Nimm Faser Verstopfung zu vermeiden und nie halten Sie Ihren Urin. Gehen Sie, wenn Sie den Drang verspüren.

2. Beckenbodentraining

Die Muskeln im Beckenboden sind verantwortlich für die Blase, Harnröhre zu unterstützen und die umliegenden Gebiete. Die Arbeit mit diesen Muskeln durch den Einsatz von Biofeedback, Vaginalkonen, Kegel-Übungen oder physikalischer Therapie, die die Muskeln Ziele hilfreich sein können. Einige Frauen finden, dass alle der oben genannten Verwendung führt zu einer deutlichen Verbesserung der Harnverlust innerhalb weniger Wochen.

Sie können das Video unten sehen und die Kegel-Übungen versuchen, Ihre Harnverlust Situation zu verbessern.

3. Arzneimittel

Einige Medikamente funktionieren können Erleichterung geben, wenn Sie mit dem Problem geplagt "Warum pinkeln ich, wenn ich niesen". Medikamente, die Blasenkontraktionen blockieren oder Blase Entspannung verbessern könnten große Möglichkeiten sein. Estrogen-Therapie, als Tablette, Creme oder Vaginalring verwendet wird, kann auch helfen. Die Idee ist, dass alle Medikamente, die die Blase entspannt Leckage lindern helfen. Beachten Sie, dass diese doesnrsquo-t Arbeit für alle, und in der Regel nur für diejenigen mit leichter arbeitet Stressinkontinenz zu moderieren.

4. Chirurgie

Wenn nichts anderes funktioniert oder Ihr Harnverlust schwer ist, könnte die Operation die Antwort sein. Vordere Scheiden Reparatur einer Blasenvorfall zu korrigieren ist oft hilfreich. Schlingenverfahren, vaginal tape oder Suspensionen können helfen, die Harnblasen zu heben. Bauschen Injektionen verdicken den Bereich um die Harnröhre Steuerleckage zu helfen. Jeder davon sollte nach sorgfältiger Absprache mit Ihrem Arzt in Betracht gezogen werden.

Erfahrungsaustausch

Manchmal hören die Erfahrungen anderer, die durch das gleiche Problem gegangen sind, kann hilfreich sein. Hier sind ein paar Geschichten:

Es geschah jedes Mal, wenn ich schwanger war, aber nachdem ich mein drittes Baby hatte, es didnrsquo-t klären. Ich pisse ein wenig jedesmal, wenn ich Husten oder Niesen oder sogar schnell von einem Stuhl aufzustehen. Itrsquo-s wie es keine Kontrolle gibt es nach unten. Manchmal fühlt es sich wie ich canrsquo-t meine Blase leer bekommen, und ich fühle mich wie ich immer pinkeln, egal was passiert. Gerade jetzt alles, was ich tun kann, ist eine Slipeinlage tragen, und wenn ich in dem Laden oder etwas werde heraus, trage ich eigentlich eine Unterlage, die für schwere Flusszeiten konzipiert wurde. Irsquo-m nicht sicher, was zu tun ist und Irsquo-m Angst itrsquo-s geht noch schlimmer - Irsquo-m nur 30!

Warum pinkeln ich, wenn ich niesen

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru