Hautausschläge Hausmittel und Behandlung von Hautallergie


Sind Sie besorgt über die Hautausschläge im Gesicht, Hände und Körper? Niemand mag Ausschläge oder Allergien auf der Haut haben. Sie schädigen Ihr Aussehen und auch extreme Beschwerden und Juckreiz der Haut verursachen können. Manchmal auch nach zahlreichen Medikamenten versuchen, sie gehen nicht weg.

Ausschläge erscheinen als rötlich Beulen und die Textur der Haut beeinflussen können. Wenn Ihre Haut in häufigem Kontakt mit Wasser oder Allergen ist, können Sie von Hautausschlägen leiden. Einige Ausschläge sind schmerzlos, während andere können Sie extreme Schmerzen verursachen. Hautausschläge können Sie Ihr Gesicht, Beine, Hals, Hände und auf einem anderen Teil des Körpers erscheinen. Hautausschläge können aufgrund vieler Faktoren erscheinen. Es gibt einige einfache Hausmittel, die Sie Ausschläge heilen helfen können.

Wie loswerden von Hautausschlägen Get - Best Home Remedies:

Mandelblätter:

Mandelblätter können sehr effektiv Hautausschläge heilen. Mash Mandelblätter und wenden sie auf die Hautausschläge. Dies wird Ihnen Linderung von Hautausschlägen und Flecken geben.

Aloe Vera:

Aloe Vera Gel ist eine der besten Mittel gegen Hautausschläge im Gesicht. Es hat antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, sowie Anti-Pilz-Eigenschaften. Diese helfen, alle Hautprobleme bei der Behandlung. Bewerben frisches Gel der Aloe Vera auf der Haut und Sie werden sofort Linderung von Hautausschläge bekommen.

Apfelessig:

Durch die Anwendung rohen Apfelessig auf der Haut, können Sie Linderung von Hautausschläge zu bekommen. Tauchen Sie einen Wattebausch in Apfelessig und wenden Sie es über die Ausschläge. Sie können auch mit Honig mischen und auf den Hautausschläge gelten.

Apfelessig zu trinken ist auch gut. Mischen Sie einen Esslöffel Apfelessig mit drei Esslöffel Honig und verbrauchen sie mindestens drei Mal am Tag. Dies kann Hautausschläge behandeln.

Basilikum und Knoblauch:

Grind Basilikumblätter und mischen Sie es mit einem Teelöffel Olivenöl, 2 zerdrückten Knoblauchzehen und eine Prise Salz und Pfeffer würzen. Gut mischen und wenden diese an den Ausschlag. Sie können auch nur die Basilikumblätter zerkleinern und es auf dem betroffenen Teil der Haut anwenden.

Backsoda:

Machen Sie eine Paste durch Mischen Backpulver mit Wasser oder Essig und wendet es auf den Hautausschläge. Lassen Sie es bleiben, bis es trocken wird und dann kann man mit Wasser waschen. Die antibakteriellen Eigenschaften von in der Heilung Ausschläge Soda Hilfe backen. Achten Sie darauf, es nicht mehr anzuwenden.

Lebertran:

Anders als eine gute Ergänzung, Lebertran zu sein, ist auch gut für die Hautausschläge zu behandeln, vor allem diejenigen, die durch Pilze verursacht werden. Waschen Sie den betroffenen Bereich mit Wasser und dann eine Mischung aus Lebertran und Vitamin E Öl anzuwenden. Sie werden bald durch Hautausschläge verursacht Befreiung von den Juckreiz und Irritationen kommen.

Calcium Wasser:

Tauchen Sie ein sauberes Tuch in Kalzium Wasser und legen Sie dieses Tuch auf den betroffenen Bereich der Haut. Sie Linderung von Hautausschläge bekommen.

Kamillentee:

Bei großen, prominent und schweren Hautausschläge, können Sie Kamillentee, um sie zu behandeln. Es kann Entzündungen der Haut und gibt Linderung von Juckreiz reduzieren. Mit Kamille Körper spülen, wird die Haut weich und sauber.

Um Kamillentee kochen eine Tasse Wasser mit einem Teelöffel Kamillenblüten. Abgekühlt und wendet es auf dem Ausschlag durch einen Wattebausch getaucht in ihm. Wenn Sie Hautausschläge an den Händen haben, für 10 Minuten, um Ihre Hände in Kamillentee einweichen. Sie können auch Kamille ätherisches Öl zur Behandlung von Hautausschlägen verwenden und Erleichterung Form Reizung und Juckreiz zu bekommen.

Rizinusöl:

Sie können Rizinusöl verwenden, um Hautausschläge zu behandeln. Es ist sicher für die Haut von Babys und Erwachsene, und verursacht keine Nebenwirkungen.

Gurke:

Legen Gurkenscheibe auf den roten Flecken oder ein Püree mit cumber machen und wendet es auf dem betroffenen Teil der Haut. Schneiden Sie eine Gurke längs halbieren, und Schaufel die Samen. Dann ist es schleift seinen Zellstoff zu erhalten und es auf den Ausschläge in einer dicken Schicht auftragen. Lassen Sie es für 30 Minuten bis eine Stunde bleiben und dann mit Wasser abwaschen. Dies wird Ihnen Linderung von Hautausschlägen schnell.

Maisstärke:

Mischen Sie cornstarch mit Wasser zu einer Paste zu erhalten. Wenden Sie dieses auf die betroffenen Teile der Haut. Abzuwaschen, nachdem es hart wird. Cornstarch trocknet die Haut, so dass die Steuerung und die Ausschläge zu reduzieren.

Essentielle Öle:

Leute von Hautausschlägen und Infektionen für eine lange Zeit leiden, können ätherisches Öl verwenden Erleichterung zu bekommen. Mischen Sie Kamillenöl, Mandelöl und andere ätherische Öle, und wenden Sie die Mischung auf der Haut. Dies wird Ihnen strahlend und gesunde Haut.

Eis:

Video: Mein Mittel gegen Hautprobleme (Ekzeme, Dermatitis, Ausschlag, etc)

Hautentzündung führt häufig zu Hautausschlägen. Sie leiden an Unruhe und Juckreiz auf der Haut. Eis auf dem betroffenen Bereich der Haut durch Pressen, werden Sie Linderung von Juckreiz bekommen. Eis kann Ihre Haut und lindern den Schmerz lindern.

Olivenöl:

Wenn Trockenheit der Haut für Ausschläge auf der Haut verantwortlich ist, dann Olivenöl ist eine der besten Möglichkeiten, sie zu behandeln. Bewerben reines Olivenöl auf die Hautausschläge und sie werden schnell geheilt werden.

Haferflocken Bad:

Video: Wie zur Behandlung und Heilung Juckreiz

Haferflocken können verschiedene Probleme der Haut behandeln. ein Kräuterbad mit Haferflocken Pulver nehmen hilft, Ihre Haut verjüngen. Verwenden Sie lauwarmes Wasser zu baden, so dass man nicht von leiden brennenden Gefühl aufgrund Ausschläge auf der Haut. Verwenden Sie ungekochte Haferflocken. Sie können auch eine Paste aus Haferflocken machen und es auf dem betroffenen Teil der Haut anwenden.

Mohn:

Ärzte empfehlen Mohn für die schnelle Eliminierung von Masern und Hautausschläge. Crush einen Esslöffel Mohn und fügen Sie 1 Teelöffel Wasser und einem Teelöffel Zitronensaft zu. Gut mischen und wenden es auf den Ausschlag. Dies wird Ihnen sofortige Linderung von Juckreiz bieten.

Teebaumöl:

Video: Juckende und trockene Haut - Dieses einfache Hausmittel kann schnell helfen

Teebaumöl ist für die Reinigung der Haut wegen seiner antiseptischen Eigenschaften. Zwei Mal am Tag verwenden, können Sie Linderung von Hautausschlägen bei der Bereitstellung von Hilfe.

Vitamin E Öl:

Brechen Sie eine Vitamin E Kapsel und auspressen das Öl. Wenden Sie diese auf Ihrem Hautausschläge und Sie werden die Befreiung von den Juckreiz Sie das Gefühl bekommen.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru