10 Möglichkeiten, motiviert werden, wenn Sie das Gefühl, faul


10 Ways Motiviert zu erhalten, wenn Sie faul Gefühl

Laziness ist ein Zustand des Geistes, anstatt einige angeborene Qualität. Wenn Sie sich selbst sagen, dass Sie nicht mit irgendetwas heute fussed werden, werden Sie wirklich durch den Tag gehen, ohne etwas zu tun.

Wenn jedoch greifen Sie sie von Ihrem Hinter Schwanz und sagen: „Ja! Ich werde heute gewinnen!“Sie, wie erstaunt sein, werden schnell Ihre Stimmung ändert.

Aber wie kommen wir motiviert, wenn wir faul fühlen?

Während meiner späten Teens und frühen zwanziger Jahren, war ich einer der faulste Menschen könnten Sie jemals treffen. Ich habe zu spät, nie meine eigenen Mahlzeiten gekocht, und hatte keinen Job, bis ich 23 war ich der Inbegriff des Taugenichts Student war, der das Nötigste tat.

Ich bin viel weniger in diesen Tagen und produktiver fauler, aber ich selbst erlauben ein paar Tage faulenzen nur herum und tun nichts. Solange ich faulenze nicht zu viel, es ist vollkommen gesund.

Ich habe viel darüber gelernt, wie man - und bleiben - motiviert, wenn Sie einfach nicht das Gefühl, und die Wahrheit ist, dass es eigentlich unglaublich einfach.

Lassen Sie uns auf 10 Wege, einen Blick darauf werfen, motiviert zu erhalten, wenn Sie faul fühlen.

Nehmen Sie einen kleinen Schritt vorwärts

Ihr erster Schritt braucht keine großen Sprung nach vorn für die Menschheit zu sein, und in der Tat das ist, wo viele Menschen schief gehen.

Der schwierigste Teil ist die ersten Schritte. So werden freundlicher zu sich selbst und machen Sie den ersten Schritt klein, aber signifikant.

Zum Beispiel brauchen Sie wirklich eine Stunde lang joggen gehen, so dass Sie fühlen sich weniger faul?

Oder könnte man tatsächlich geht nur für 5 Minuten zu joggen?

Erleichtern Sie sich in die Dinge. Verpassen Sie nicht diese schwieriger machen als es braucht, um tatsächlich zu sein.

Bitten Sie einen Freund zusammentun

Wenn Sie einen Freund haben, der an einem ähnlichen Projekt für Sie arbeitet, fragen Sie sie, wenn sie wollen zusammenarbeiten.

Dabei Sie machen sich jemand zur Rechenschaft. Sie werden sie nicht wollen, im Stich lassen, und Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass Sie motivieren und inspirieren sich gegenseitig, wie Sie gehen entlang.

Sie überwältigen Sie sich nicht

Es scheint etwas widersprüchlich, dass, wenn wir mehr Dinge zu tun haben, fühlen wir uns weniger geneigt, vom Sofa aufzustehen.

Doch wenn wir nur Aufgaben einer oder zwei? Sicher, wir werden für diejenigen, steh auf!

Es ist wichtig, dass Sie nicht belasten, sich mit einer riesigen Liste zu tun, dass Sie heraus betont und hat Sie unter Ihrer Decke huschen Deckung.

Lassen Sie sich Zeit. Seien Sie einfach auf sich selbst. Reduzieren Sie Ihre Aufgaben. Vereinfachen Sie die Dinge.

procrastinate Produktiv 

Wenn wir zaudern sind wir faul? Natürlich sind wir. Wir sind nicht produktiv, und wir die Dinge aufzuschieben wir wirklich tun sollten.

Procrastination ist eine schwierige Geliebte, die oft bekommt, desto besser für uns alle. Früher habe ich endlos verschleppen, obwohl er weiß, wie viel Schaden es war meine Noten und Angst verursachen.

Dann sah ich einen TEDTalk und auf die Idee produktiv von zaudern.

Das bedeutet, dass, wenn Sie ein YouTube-Video sehen gehen stattdessen einen Start auf Ihrer Aufgabe zu machen, sehen ein pädagogisches oder inspirierend oder motivierend Video, wie ein Zehn-Minuten-TEDTalk.

Statt einem anderen Artikel über das Lese, warum Ihre Katze Sie zu töten ist Plotten, eine kurze Blog-Post gefüllt mit motivierenden Anführungszeichen schreiben.

Schläfchen halten

Verbringen Sie nicht 4 Stunden des Tages versuchen, nicht schlafend auf dem Sofa zu fallen. Verbringen Sie 30 Minuten fallen tatsächlich schlafend statt und der Rest der Zeit produktiv zu sein.

Sie nicht ein Nickerchen wider - nehmen Sie es. Aber halten Sie es kurz, und dann auf die Strecke zurück.

Naps sind wichtig, da sie uns helfen, unsere Batterien wieder aufzuladen. Nehmen Sie sie.

Eat The Frog

Um den Frosch zu essen bedeutet, kümmern sich um die Aufgabe sind Sie am meisten fürchten früh am Morgen. Holen Sie sich aus dem Weg, so schnell wie möglich. Töte es. Essen Sie den Frosch.

Video: Depression: Kampf gegen die Dunkelheit - Faszination Wissen - ganze Sendung 14.3.17

Warum? Denn mit dieser Gosh-schrecklicher Aufgabe aus dem Weg, der Tag ganz plötzlich sieht nicht so schlecht!

Ich finde, dass eine der Gründe, warum wir faul ist, weil die Idee von uns etwas schwer zerstört tun. Also von Ihrer schwierigsten Aufgabe so schnell wie möglich die Betreuung, die Sie sicher, dass Rest von euch Tag sieht süß.

Fragen Sie sich, wer Sie sein wollen

Wen möchten Sie wirklich sein? Wollen Sie einen Mitläufer sein, die durch das Leben driftet, nichts zu erreichen?

Oder wollen Sie jemand sein, der Dinge geschehen lässt, verbessert ihr Leben sowie das Leben anderer?

Notieren Sie, wer Sie einige Ziele sein und formulieren wollen, dass Sie die Person zu werden, helfen.

Werden besser organisiert

Video: Kein Bock auf Schule? Ein Motivationsvideo

Einer der Gründe, warum wir faul ist, weil wir nicht wissen, gerade da, wo einen Anfang zu machen.

Wenn Sie mehr organisiert wurde, würden Sie finden es einfacher, zu wissen, wo ich anfangen soll. Eine saubere Arbeitsfläche sorgt für einen sauberen Kopfraum.

Geben Sie sich Belohnungen

Jeder muss für die Erfüllung etwas belohnt werden. Ich interessiere mich nicht, wenn Sie ein achtjähriges Kind oder ein mittleres Alter Büroangestellte sind, alle Belohnungen von Zeit zu Zeit brauchen. Es fungiert als Motivation.

Video: Life is easy. Why do we make it so hard? | Jon Jandai | TEDxDoiSuthep

Wenn es sind nicht etwas, das Sie wirklich freuen uns auf zu tun, warum nicht geben Sie sich etwas freuen uns, wenn Sie die Aufgabe abzuschließen?

Dies könnte zu einem neuen Paar Schuhe überhaupt, von einer Wanne mit Eis sein.

Ständig kann diese Belohnung zu visualisieren genug sein, Sie und motiviert aus dem Bett zu bekommen, Maßnahmen zu ergreifen.

Bild Ihr Leben, wenn Sie waren weniger faul

Als ich in meinem frühen zwanzig war, hat mein Leben nicht gerade toll aussehen. Ich war frisch aus der Universität und leben in einem Haus mit sechs anderen Personen, von denen drei habe ich nicht mag. Ich war hinter mit der Miete, und es gab selten ein Warmwasser im Hause.

Ich war so demotiviert und in einem Stau.

Seit ich sein so gestoppt darn faul und ergriff Maßnahmen, sieht mein Leben viel rosiger. Vielleicht würden einige Leute sogar neidisch auf, was ich habe! (Ja, Recht!)

Darstellend, was Ihr Leben aussehen würde, wenn nur Sie waren weniger faul und produktiver können Sie eine Menge Motivation geben, etwas zu tun. Sie können entweder bleiben in der Furche Sie sind oder Sie ca wollen alles, was Sie haben. Es ist deine Entscheidung.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru