Komplette Pranayama Führungs


Komplette Pranayama-Führer

Atemtechniken sind recht einfach zu üben. Aber die Vorteile, die sie für den menschlichen Körper bieten, sind enorm. Sie betreffen mehrere Aspekte des Körpers positiv.

Die sechs Atemtechniken, die unten angegeben sind, sind ebenso wirksam wie ihre Einfachheit.

Video: GEFÜHRTE MEDITATION - KURZ&KNAPP

Die Verfahren werden in einem Schritt für Schritt Weise dargestellt. Üben sie regelmäßig enorme Vorteile zu bekommen.

Dies ist der komplette Pranayama Guide:

Alternate Nasen Pranayama:

  1. Setzen Sie sich auf dem Boden in einer gekreuzten Beinen Position mit gerader Wirbelsäule. Oder sonst kann man auch am Rande eines Stuhls sitzt mit den Füßen flach auf dem Boden liegend, wenn Sie sich nicht wohl mit auf dem Boden sitzen.
  2. Schließen Sie das rechte Nasenloch mit dem rechten Daumen und atmen Sie durch die linke Nasenloch. Nicht durch den Bauch einatmen und nicht durch die Brust.
  3. Nach Einatmen den Atem für eine Sekunde lang gedrückt.
  4. mit der rechten Nasenloch ausatmen durch die linke Nasenloch mit dem Ringfinger und Mittelfinger zu schließen.
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang, aber dieses Mal starten, indem Sie durch das rechte Nasenloch atmen. (Schließen Sie die linke Nasenloch mit dem Ringfinger und Mittelfinger)
  6. Setzen Sie diese Atemübung für etwa fünf bis 10 Minuten.

Shitali Pranayama:

  1. Locken Sie Ihre Zunge wie ein Schlauch.
  2. Atme durch die krause Zunge und ausatmen normalerweise durch die Nase durch den Mund geschlossen zu halten.
  3. Dies gibt Ihnen ein Gefühl von Kühle in der Zunge und Speichel.
  4. Wenn es nicht möglich ist, damit Sie Ihre Zunge rollen, können Sie auch eine alternative Art und Weise verwenden, in dem die Zähne zusammen gehalten werden, und die Zunge gegen die Zähne fest gedrückt wird. Die Luft wird dann durch die Zähne inhaliert.
  5. Diese Pranayama wird verwendet, um überschüssigen Pitta zu befrieden.
  6. Dies hilft auch Ihren Durst, Absorption und auch die Verdauung in dem Abschrecken.
  7. Shitali ist auch sehr effektiv für Bluthochdruck und auch für das Brennen in Mund und Augen.

Bhastrika (The Breath Of Fire):

  1. Diese besondere Pranayama hat viele Vorteile. Es hilft bei der die Kapazität der Lunge zu erhöhen. Zweitens hilft es auch von Allergien und Asthma bei der Linderung. Drittens hilft es, den Körper zu erwärmen.
  2. Atme langsam und mit weniger Energie, aber ausatmen aktiv mit wenig Kraft. Erhöhen Sie langsam die Geschwindigkeit der Striche.
  3. Haben etwa 30 Schlägen pro Runde.
  4. Sie können jeden Morgen und jeden Abend fünf Runden Bhastrika Praxis um.

Bhramari Pranayama:

  1. Während der Ein- und Ausatmung schaffen ein Brummton durch die Epiglottis einzuengen.
  2. Während der Inhalation ist der Klang-schrilles wie eine weibliche Biene und während der Ausatmung der Ton mit niedriger Tonhöhe wie eine männliche Biene.
  3. Wenn Sie es schwierig für die Herstellung der Brummton während der Inhalation finden, dann natürlich einatmen und den Ton nur beim Ausatmen erzeugen.
  4. Stellen Sie sicher, dass während Bhramari tun, die Spitze der Zunge den weichen Gaumen berühren sollte, die auf der Rückseite des Daches eines Mundes ist.
  5. Der Brummton ist wie eine Klangtherapie für das Gehirn, und es schwingt auch das Nervensystem.
  6. Es ist auch gut für die Schilddrüse und Nebenschilddrüsen.
  7. Sind zehn Runden dieser jeden Tag Pranayama den vollen Nutzen zu erhalten.

Ujjayi Pranayama (der Atem des Sieges):

  1. Setzen Sie entweder in Vajrasana Position oder die Lotus Haltung mit den Händen auf den Knien. Stellen Sie Ihre Handflächen gegen den Himmel.
  2. Halten Sie den Kopf, den Hals und die Brust in einer einzigen Zeile.
  3. Senken Sie Ihren Kopf auf die Brust in einer Weise, dass Ihr Kinn die Brust berühren sollte.
  4. Hat den Schluckvorgang nur Ihre Luftröhre nach oben zu heben.
  5. Zur gleichen Zeit, indem Sie Ihre Epiglottis einzuengen, atmen langsam, aber tief in den Bauch durch leise die englischen Buchstaben E. sagen
  6. Die eingeatmete Luft wird langsam und sanft flüsternden Ton in Ihrer Luftröhre, den Rachen, Zwerchfell und Herzen schaffen.
  7. Halten Sie die eingeatmete Luft in den Magen für einen Moment und dann wieder die Luft ausatmen durch die Epiglottis einzuengen. Machen Sie den Prozess durch Brummen, aber ohne tatsächlich jede Brummton zu schaffen.
  8. Ujjayi Pranamaya bringt ein Gefühl der Freude. Es hilft bei allen drei Arten der Verfassung des Körpers, nämlich Vata, Pitta und Kapha von ihnen wieder ausgleicht.
  9. Üben Sie zwölf Runden dieses täglich Pranayama den vollen Nutzen zu erhalten.

Surya Bhedi Pranamaya (rechts Nasenatmung):

  1. Setzen Sie einen Wattebausch auf der linken Nasenloch, so dass Sie in der Lage sein wird, nur durch das rechte Nasenloch zu atmen.
  2. Sie können auch Ihr linkes Nasenloch mit dem kleinen und Ringfinger schließen.
  3. Setzen Sie sich in einer bequemen Art und Weise und Atem in und Atem nur durch das rechte Nasenloch.
  4. Sind zehn Zyklen pro Tag den vollen Nutzen zu erhalten.
Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru