Zwicken in der frühen Schwangerschaft


Während der frühen Schwangerschaft, klagen viele Frauen von seltsamen Empfindungen, darunter flattert, winzige zieht und manchmal sogar schmerzhaft, scharfe Empfindungen in den Bauch. Diese Stiche sind völlig normal und zu erwarten. Es ist einfach das Ergebnis des Körpers in Ihnen das neue Leben aufnehmen zu wachsen. Twinges typischerweise so früh wie sechs bis zwölf Tage nach dem Eisprung beginnen.

Was sind die Ursachen Twinges in der frühen Schwangerschaft?

Die ersten Zwicken in der Regel passieren, wenn das Ei Implantate in der Auskleidung der Gebärmutter. Die Twinges könnte sogar davon abhängen, welche Seite der Embryo auf der rechten Seite eine Anlage misst to- könnte mehr Twinges auf dieser Seite führen. Frauen können erwarten Implantation Twinges etwa zwei Wochen nach der Empfängnis fühlen, aber nicht vergessen, dass jede Frau Zustand unterschiedlich ist, so Twinges vielleicht etwas früher oder etwas später beginnen.

Andere Symptome eine Frau während der frühen Schwangerschaft auftreten könnten gehören:

  • Vaginal Spek
  • Müdigkeit oder Schwäche
  • Nervosität oder Angst
  • Schmerzen im unteren Rückenbereich
  • Benommen
  • Breast Zwicken oder Schmerzen

Wann zum Arzt

Video: Yoga gegen Verspannungen: Beschwerdefrei in 10 Minuten

Video: MastermindTalks Keynote 2016 | Gary Vaynerchuk

Es gibt einige Fälle, in denen Sie den Arzt für die twinge besuchen müssen. Wenn Ihr Twinges durch Blutungen (mehr als ein wenig Spek) begleitet sind oder Sie eine schwere Krämpfe haben, müssen Sie den Arzt sehen. Wenn Sie jemals besorgt sind, itrsquo-s immer in Ordnung, den Arzt zu rufen - sie sind da, um Ihnen zu helfen.

Was mit Twinges in der frühen Schwangerschaft zu tun

Die Stiche werden in der Regel nicht lange dauern und werden nach und nach verbessern, wie die Schwangerschaft fortschreitet. Es kann weh tun, aber Sie donrsquo-t wollen Medikamente nehmen die Schmerzen zu lindern, wie das bedeutet Medikament für Ihr ungeborenes Kind zu geben, die in den ersten Wochen sehr anfällig ist. Um die Twinges zu beruhigen, versuchen sich hinlegt und erhebend Ihre Füße. Entspannen Sie sich, bis der Schmerz geht weg. Sie können auch Meditation oder Yoga versuchen. Ruhe oft und immer bleiben hydratisiert. Diese Dinge werden Sie viel besser fühlen.

Ist das Twinge ein Zeichen von Eileiterschwangerschaft?

Eine der größten Ängste einer schwangeren Frau ist, dass von einer Eileiterschwangerschaft. Eine ektopische Schwangerschaft ist eine Bedingung, in der das befruchteten Ei in einem anderen Bereich des Körpers, in der Regel der Eileiter. Diese Schwangerschaften haben keine Chance zu überleben, und können das motherrsquo-Leben in Gefahr bringen. Es ist ein viel schwerwiegender als Zwicken in der frühen Schwangerschaft. Die gute Nachricht ist, dass Extrauteringraviditäten selten sind. Allerdings sollten Sie kennen die Anzeichen einer Eileiterschwangerschaft sein, nur für den Fall. Sie beinhalten:

  • Sharp Bauchkrämpfe
  • Schmerzen im Unterleib, dass doesnrsquo-t gehen weg
  • Leichte Blutungen aus der Scheide
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Schmerz konzentriert stark auf der einen Seite
  • Schmerzen in der Schulter, des Mastdarms oder Hals
  • Schwindel
  • Die Schwäche

Wenn Sie Symptome einer Eileiterschwangerschaft auftreten, erhalten sofort Ihren Arzt. Schnelle Intervention kann helfen, die Eileiter zu sparen und Ihre Fruchtbarkeit zu bewahren. Ein gerissener Eileiter kann zu sehr schweren und plötzlichen Schmerz führt, sowie schwere Blutungen. Es ist eine ernste medizinische Notfall- 911 sofort anrufen.

Wie zu diagnostizieren Eileiterschwangerschaft

Ihr Arzt wird eine Ultraschalluntersuchung und gynäkologische Untersuchung durchführen, um festzustellen, ob Sie von einer Eileiterschwangerschaft leiden. Ihr Arzt kann auch Blutuntersuchungen durchführen, die Hormonspiegel helfen, festzustellen, die ein weiteres starkes Zeichen, ob eine Schwangerschaft lebensfähig ist oder nicht.

Was wenn es Eileiterschwangerschaft?

Die Behandlung einer Eileiterschwangerschaft hängt davon ab, wenn die Schwangerschaft entdeckt wurde. Wenn es sehr früh in der Schwangerschaft ist, kann Ihr Arzt in der Lage sein, Ihnen eine Injektion von Methotrexat zu geben, die die Zellen auflöst, und dann Blutspiegel eng in den Wochen überwachen folgen. Wenn das HCG Niveau hoch bleibt, ist eine weitere Injektion von Methotrexat erforderlich. Wenn die Schwangerschaft weiter fortgeschritten ist, kann Ihr Arzt muss die laparoskopische Chirurgie durchführen, um den Embryo zu entfernen und versuchen, den Eileiter zu reparieren. Dies beinhaltet einen sehr kleinen Schnitt und ist in der Regel auf ambulanter Basis.

Wenn der Eileiter gerissen ist, ist ein chirurgischer Eingriff erforderlich. Notoperation kann durch einen kleinen Bauchschnitt durchgeführt werden. Manchmal kann das Rohr geborgen werden, aber in Fällen einer schweren Bruch könnte die Eileiter müssen ebenfalls entfernt werden.

Denken Sie daran, dass eine Eileiterschwangerschaft ist Seltenen es viel wahrscheinlicher ist, dass die Stiche in der frühen Schwangerschaft sind einfach das, was man erwarten würde zu fühlen, als Ihre Gebärmutter die befruchtete Eizelle aufzunehmen wächst.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru