Fitness-Studio oder Yoga? Welches man wählen?


Mit dem ständig wachsenden Diabetes und anderer Lifestyle-Störung Bedrohung, ist es fast zwingend für jeden in der einen oder anderen Art von körperlichen Aktivitäten zu engagieren. Tanz und Sport sind die besten Optionen, Fitnessraum und Yoga sind auch gleichermaßen Gott diejenigen. So, hier ist eine kleine Debatte über die man zu wählen.

Wie ich sagte, Tanz und Sport sind die besten Optionen, weil -
Wenn perfekt geplant, kann es alle Familienmitglieder einzubeziehen.

Es ist offensichtlich, Genuss Quotient.

Video: Fitnessstudio im Jungscharzeltlager der EmK-Heilbronn

Es verbessert die Familie / Freundschaft Bindung.

Zwischen Gymnastik und Yoga, ist es eine schwierige Entscheidung zu treffen. Hier sind ein paar Überlegungen.

Fitness-Studio oder Yoga?

Gym Vorteile:

Gymnastik-Training hilft Muskelmasse zu verbessern und Kalorien zu verbrennen schnell. Yoga-Übungen konzentrieren sich mehr auf Stretching und Aufrechterhaltung Körperhaltungen.

Wenn Sie Fitness-Studio oder Yoga tun kontinuierlich für eine Stunde, werden Sie mehr Kalorien in der Turnhalle Training als Yoga-Übungen verlieren.

Um Gewicht zu verlieren schnell, Gymnastik und Bewegung ist eine bessere Option als Yoga.

Für Jugendliche über 18 Jahre alt, sieht Turnhalle eine bessere Option, da eine gute Physis schnell und Fitness Workouts gehalten erreicht werden kann.

In körperlich behinderten Menschen, ist es einfacher ausgewählte Gymnastikübungen als Yoga zu tun.

Yoga Vorteile:

Video: Was ist die richtige Yogamatte? | Arten, Vergleich, Test u.a.Tipps

Beide Yoga und Fitness Workouts legen Wert auf strukturierte und kontrollierte Atmung, hilft Yoga für eine kontrollierte Atmung.

Yoga (und Pranayama) fördert die Konzentration zu verbessern, während keine solche Vorteile können aus Fitness-Studio zu erwarten.

Yoga-Stellungen und Übungen beinhalten die meisten der Muskeln des Körpers, sondern in der Turnhalle, in der Regel das Training in bestimmten Muskelgruppen konzentriert.

Yoga-Stellungen und Übungen beinhalten Stretching Art von Übungen, daher Yoga besser geeignet ist, sich für Kinder bis 18 Jahre. wie es fördert gesundes Wachstum Knochen und die allgemeine Entwicklung.

Video: Wie wählt man den richtigen Yoga-Weg?

Frauen könnten nicht einen muskulösen Arm gefallen, die aus Fitness-Studio zu entwickeln tendiert.

Es gibt mehr Chancen von Verletzungen mit Fitness-Studio als in Yoga.

Schlussfolgerung:

Video: LEG WORKOUT ROUTINE - Effizienter Trainingsplan für starke Beine

Tanz und Sport sind die besten Optionen für die körperliche Training, zu einem gegebenen Datum.

Fitness-Studio oder Yoga? - Es ist besser, auf Fall zu Fall zu entscheiden.

Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre alt, Yoga ist besser, da es das Wachstum und die dringend benötigte Konzentration in Studien fördert.

Für Jugendliche nach 18, einem Fitnessraum sieht eine bessere Option, da es eine gute Physis und Muskeln erhalten hilft. Obwohl Yoga ist auch eine gute Option für sie.

Bei übergewichtigen Menschen ist Gym besser schnell Gewicht zu verlieren

Für diejenigen, die bereits fit sind, für ältere Menschen, und die sind leidenschaftlich und geneigt über Yoga ist Yoga bessere Wahl.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru