Eine Frau, ein Kind zur Welt zu geben natürlich


Jeder weiß, dass eine Frau ein Kind zur Welt zu geben natürlich ist wahrscheinlich den schlimmsten Schmerz ihres Lebens zu erleben. Obwohl dies in unvorbereiteten Situationen passieren kann, bevor eine schwangere Frau das Krankenhaus erreicht Geburt unter ärztlicher Betreuung zu geben, entscheiden sich einige Frauen, die ihre Babys natürlich zu liefern, ohne Medikamente, so dass sie aktiv an dem Prozess teilnehmen können. Wenn Sie Ihr Baby mit minimalen Eingriffen liefern wollen, müssen Sie bereit sein, Beschwerden und Schmerzen zu umarmen. Aber mit ausreichender Unterstützung und Vorbereitung, können Sie die Zufriedenheit erleben natürlich die Geburt eines Kindes zu geben.

Was geschieht in der natürlichen Geburt?

Eine der Belohnungen von einer Frau ein Kind zur Welt zu geben ist natürlich das Gefühl der Ermächtigung, als sie den Schmerz der Arbeit erträgt. Darüber hinaus ist das Gefühl von Kontrolle über ihren Körper zu sein, während sie die Geburt erhöht ihr Gefühl der tiefen Leistung gibt. Einige Frauen glauben auch, dass die Verantwortung für ihre Körper nehmen hilft, ihre Schmerzen zu lindern.

Natürliche Geburt verwendet die geringste Form der Intervention und läßt die Natur ihren Lauf. Es beinhaltet:

  • geht durch den Prozess der Arbeit und der Geburt ohne den Einsatz von Schmerzmitteln, einschließlich epidurals
  • Verwendung minimal medizinische Eingriffe, einschließlich kontinuierlicher Überwachung des fetalen Herzschlages oder Durchführen episiotomies (Diese betreffen die äußeren Strukturen zwischen dem Anus und der Vagina schneiden, auch die Perineum genannt, Hauptraum für den babyrsquo s-Durchgang während der Abgabe zu erhöhen)
  • so dass eine Frau ein Kind zur Welt natürlich in irgendeiner Art und Weise zu geben, dass sie sich wohl fühlt

Wie natürliche Geburt fühlen?

Arbeit wird angenommen, dass eine der schmerzhaftesten menschlichen Erfahrungen sein, aber in Wirklichkeit, es variiert mit jeder Frau und kann mit jeder Schwangerschaft unterscheiden. Einige Lieferungen sind schwieriger als andere, auch mit der gleichen Frau. Die Erfahrung der Arbeit Schmerzen ist sehr unterschiedlich, so wie Menstruationsbeschwerden, die für eine Frau als die nächste schwerer sein kann, oder von einer Periode zur nächsten. Allerdings ist eine Frau ein Kind zur Welt natürlich zum ersten Mal gibt eher ihren Schmerz höher als die, um zu bewerten, die Babys hatten zuvor.

Wie lange dauert natürliche Geburt nehmen? Es gibt keinen Standard-Zeitplan folgte bei der Geburt. Einige Frauen liefern ihre Babys innerhalb weniger Stunden, während andere fast einen Tag in Anspruch nehmen. Denken Sie daran, dass jede Frau anders zu Wehen und die Geburt reagiert.

Herersquo-s ein Video, die vaginale Geburt im Krankenhaus zeigt:

Eine Frau, ein Kind zur Welt natürlich in Wasser zu geben:

Natürliche Geburt Tipps

  • Bereiten Sie sich auf natürliche Geburt, wenn Sie sich entschieden haben, dies ist der Weg Sie Ihr Baby zu liefern. Der Schlüssel ist, finde einenunterstützende Pflegeperson und eine geeignete Umgebung Geburt vorzubereiten.
  • Während der Schwangerschaft, können Sie lernen versuchen, wie man verwenden Atemübungen und andere Entspannungstechniken wie Selbsthypnose und Visualisierung. Sie können theserelaxation Techniken während der Wehen und Geburt benutzen, um Ihre Beschwerden zu lindern.
  • Sie müssen auch EDucate Sie sich über Geburt, einen Geburtsplan zu entwickeln und sicherzustellen, dass Sie eine gute Unterstützung und Bewältigungstechniken haben. Obwohl es möglich ist, ein Baby natürlich in einem herkömmlichen Krankenhaus, ein alternative Einstellung wie Ihr Haus oder ein Geburtszentrum eher zu liefern ist bequemer für Sie sein. Ein Geburtszentrum ist für Mütter eine natürliche, familienorientierte Erfahrung zu geben, da man die Dinge arrangieren kann, wie Sie es möchten sein.
  • Haben Sie keine Angst zu beenden. In der Tat, viele Frauen geben, vor allem, wenn der Schmerz so stark ist, dass sie das Gefühl hat, nicht gehen kann mehr ohne Schmerzen mit Schmerzmitteln. Dies geschieht in der Regel am Ende der Arbeit, kurz vor der Auslieferung, wenn der babyrsquo-Kopf streckt Sie Gebärmutterhalses. Sie können für die Unterstützung auf den Menschen um Sie lehnen und auf Ihrem Baby konzentrieren, die im Begriff ist, zum ersten Mal in den Arm zu sein.

Natürliche Geburt Vorsichtsmaßnahmen

Natürliche Geburt ist ein normaler menschlicher Prozess, der im Allgemeinen sehr sicher ist. Jedoch kann es riskant werden, wenn Sie Ihren Arzt Anweisungen ignorieren oder wenn Sie weiterhin medizinische Intervention verweigern, wenn etwas nicht geht wie geplant.

Halten Sie Ihren Geist öffnen und sich nach anderen Möglichkeiten suchen, wenn es Risiken beteiligt Komplikationen zu vermeiden und Ihr Wohlbefinden zu gewährleisten, als auch Ihr Baby.

Im Fall eines Notfalls, nehmen medizinische Hilfe Ihr Leben sowie Ihr Baby in Gefahr zu vermeiden, dass.

Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru