Erste Periode nach einer Fehlgeburt


Es ist nie einfach, mit einem miscarriage- in der Tat zu tun, sie zu den verheerendsten Dingen sind eine Frau mit in ihrem Leben zu tun hat. Wenn man durch eine Fehlgeburt ist schwierig, aber die Folgen der Fehlgeburt zu tun ist auch schwer. Viele Frauen erleben Fehlgeburt before12 Wochen, und einige Frauen haben eine Fehlgeburt so früh in der Schwangerschaft, dass sie nicht einmal erkennen, dass sie schwanger waren. Allerdings, wenn Sie wissen, dass Sie eine Fehlgeburt gehabt haben, sollten Sie auch vorbereitet sein, was als nächstes kommt. Etwas, das man nach einer Fehlgeburt bemerken wird, ist eine Änderung in Ihrem Menstruationszyklus.

Wenn Sie Ihre erste Periode nach einer Fehlgeburt erwarten

Ihre Eierstöcke sind wahrscheinlich ein Ei über ein paar Wochen nach der Fehlgeburt zu produzieren, was bedeutet, Sie werden Ihre erste Periode in 4-6 Wochen nach der Fehlgeburt erleben. Interessanterweise behandelt Ihr Körper eine Fehlgeburt als eine Periode, was der Grund ist, dass in einem 28-Tage-Zyklus Sie wahrscheinlich 14 Tage nach Ihrer Fehlgeburt Eisprung werden. Es bedeutet, dass Ihre Zeit wird etwa 28 Tage nach der Fehlgeburt kommen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass, da die meisten Frauen nicht regelmäßigen Zyklus haben, ist es daher wichtig ist, Ihren Arzt zu sehen, ob Sie Ihre Zeit nicht nach 6 Wochen nach der Fehlgeburt haben. Unter vielen anderen Dingen, betrachten sie, wie weit Sie in Ihrer Schwangerschaft waren, wenn Sie Ihre Fehlgeburt hatte, weil es einen Einfluss auf hat, wenn Ihre erste Periode nach einer Fehlgeburt zu erwarten. Es kann länger dauern Ihre erste Periode haben, wenn Sie in Ihren zweiten Trimester sind, wenn Sie eine Fehlgeburt haben.

Was wird Ihre erste Periode nach einer Fehlgeburt aussehen?

Video: starke Blutungen, Ausschabung | Geburtsbericht Teil 2 | 2. Kind

Video: FWU - Der weibliche Zyklus

Einige Frauen haben keine Veränderung, wenn sie ihre erste Periode haben eine Fehlgeburt folgen. Für andere kann es ziemlich schwer sein. Was Sie beachten sollten, ist, dass Ihre erste Periode kann von Ihrem regelmäßigen Zeit ganz anders sein, also keine Sorge, wenn Sie etwas anderes bemerken. Dennoch ist es eine gute Idee, Ihren Arzt gehen zu sehen, ob Ihre Zeit sehr abnormal mit einem wesentlich veränderte Muster ist.

Denken Sie daran, dass es keine "normal" Ihre erste Periode nach einer Fehlgeburt. Es kann sein:

  • Sehr leicht und nicht mehr als Schmier- oder sehr schwer
  • Furchtbar crampy oder nicht unangenehm
  • Schwere am Anfang und Drop-off in kürzester Zeit zu Spek
  • Lichtbeobachtung für ein paar Tage, stoppen und starten Sie dann wieder mit schweren Blutungen

Video: Die Testergebnisse bei der KiWU-Praxis ergaben was?

Einige Frauen erleben sogar für mehrere Tage oder Wochen Blutungen. Die Blutung kann leicht oder schwer sein. Wenn es nach ein paar Tagen stoppt und nicht nach 20 Tagen zurückkehrt wissen, dass Sie haben gerade Ihre erste Periode nach einer Fehlgeburt. Wenn Sie in der Regel leichte Perioden haben, die erste Zeit nach der Fehlgeburt kann ziemlich schwer sein. In einigen Fällen können Sie Blutgerinnsel mit Blutungen bemerken.

Kümmern sich um selbst nach einer Fehlgeburt

Video: Fehlgeburt/ Positive Einstellung trotz allem!!!!

Während es einige Zeit für Ihren Körper nach einer Fehlgeburt zu erholen dauert, können Sie Schritte unternehmen, um zu helfen, Genesung zu beschleunigen. Hier sind einige wichtige Dinge im Auge zu behalten, wenn Sie eine Fehlgeburt haben.

  • Geben Sie Ihrem Körper etwas Zeit, sich zu erholen, bevor Sie erneut versuchen zu begreifen. Während Sie versuchen können, wenn Sie glauben, Sie bereit sind, ist es eine gute Idee, sich ein paar Wochen zu geben, bevor es erneut versuchen. Dies wird helfen, Ihr Körper zu heilen und auch Ihre Chancen verringert andere Fehlgeburt zu haben, die eine Möglichkeit ist, wenn Sie zu früh nach dem ersten Fehlgeburt versuchen.
  • Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung und nehmen viel Ruhe nach dem Fehlgeburt. sowohl emotional als auch physisch eine Fehlgeburt kann eine überwältigende Erfahrung sein. Es ist daher wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, Ihr Körper zu erholen. Das Wichtigste ist es, eine ausgewogene Ernährung zu halten und versorgen den Körper mit Nährstoffen schnell zu erholen. Sie können auch mit Ihrem pränatalen Vitamin für eine schnellere Heilung fortzusetzen.
  • Wenn Sie eine Fehlgeburt haben, sollten Sie darüber mit Ihrem Arzt sprechen. Sie werden einen physischen Test vervollständigen die zugrunde liegenden Ursachen für Ihre Fehlgeburt zu identifizieren. Dies wird Ihnen helfen, besser bewegt, wenn Sie wieder schwanger werden. Eine Fehlgeburt kann aufgrund einer zugrunde liegenden Erkrankung passieren, und es ist wichtig, es zuerst zu behandeln oder aber Ihre Schwangerschaft wieder in einer Fehlgeburt führen.
Teilen auf soziale Netzwerke:

Ähnliche
© 2018 sparwomenfa.ru